headerimg

#26

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 04.04.2016 12:37
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

ok dann ist es eine " Felixi " die Glückliche


nach oben springen

#27

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 04.04.2016 19:12
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Das Vogelhäuschen hat jetzt ausgedient, werde es bis es wieder Winter ist auf die Bühne tun



nach oben springen

#28

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 04.04.2016 19:21
von Anykin | 523 Beiträge | 525 Punkte

ohhhhhhhhhhhh ist die süßßßßßßßßßßß "Blatt im Wind "weiterhin mit dem Kätzchen


nach oben springen

#29

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 04.04.2016 19:23
von Anykin | 523 Beiträge | 525 Punkte

Stimmt Gerbera die Vögelchen finden nun allein Futter


nach oben springen

#30

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 17.05.2016 16:47
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

das ist Angels Tochter die Kinder nennen sie
Hinkebein

so weiter oben ist sie schon als Junges
nun hat sie selber seit ein paar Tagen Kinder

5 hat sie geboren aber eines ist gleich bei der Geburt tot gewesen
das 2, ist gestern gestorben
und nachdem sie es nicht aus dem Nestchen raus hat
haben das heute Selina und Simon gemacht, und es im Wald vergraben.
Ich denke das ist ganz normal das nicht alle durchkommen.



zuletzt bearbeitet 13.06.2016 16:44 | nach oben springen

#31

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 13.06.2016 16:43
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

so die 3 Kinder von Hinkebein sind nun fröhlich gewachsen
vor 3 Tagen haben Wendel und die Kinder beobachtet das sie Ihre Kinder aus dem Häuschen
unter einen Holzstoß von uns gebracht hat und das Ihre Mama die Angel ,die fast zur gleichen Zeit
auch Junge bekommen hat auch Ihre 2 ( ob es alle waren ?)dazu gebracht hat.
Nun sind alle 5 Jungen beieinander und Mutter und Tochter lassen sie abwechselnd saugen
egal welches von welcher .Also das finde ich sehr super.
Und dann hat Püschej gestern auch Ihre Jungen umgebettet
wir haben lange nicht gewusst hat oder nicht weil wir nichts gesehen haben wo Ihr Versteck ist.
der Ihre Kinder sind nun auch in der Nähe 2 wurden gesichtet.
Das heißt 7 Kinder von 3 Katzen und alle leben wild



zuletzt bearbeitet 13.06.2016 16:43 | nach oben springen

#32

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 15.06.2016 19:56
von Penelope | 1.596 Beiträge | 2523 Punkte

Unsere "Kleinen" im EM-Fieber:

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#33

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 16.06.2016 06:10
von arawal | 5.542 Beiträge | 5127 Punkte

süße Fotos danke

waltraud


nach oben springen

#34

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 26.06.2016 19:59
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

noch ein paar Bilder von den 8 Katzenjungen

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Puschel mitihren 2


nach oben springen

#35

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 22.11.2016 09:08
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Habe nun schon das Vogelhäuschen raus gestellt, obwohl es noch kein Schnee hat.
Möchte gerne das sie sich schon daran gewöhnen, oder ist das falsch?



nach oben springen

#36

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 22.11.2016 09:23
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

@Gerbera
das ist schon richtig
wir haben seit Oktober unser Häuschen aufgestellt
Wendel gibt ab und zu etwas hinein > eben auch damit sie es wissen
denn jetzt finden sie ja noch genug und da ist es gut wenn sie sich daran gewöhnen können

Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#37

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 23.11.2016 08:58
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Hatte schon sehr viele Vögel, was mich sehr freute. Seit einigen Tagen kommt aber kein einziger mehr, ob das wohl mit der Vogelgrippe zu tun hat, was ich nicht hoffe? Das wäre nämlich schade



nach oben springen

#38

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 23.11.2016 09:12
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

nein liebe Ursula
die Vögel haben im Moment sehr viel Futter
auch bei uns lässt sich keiner blicken > am Vogelhaus
die Vogelgrippe ich denke nicht das die Vögel alle ausgestorben sind
man sieht sie ja fliegen und hört sie auch singen


nach oben springen

#39

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 20.01.2017 16:21
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Schaue den Vögeln sehr gerne zu
es kommen aber hauptsächlich Gimpel ( Dompfaff ) zu uns
manchmal noch ein Rotkelchen,als meine Tochter da war, staunte sie, dass so viele Vögel zu uns kommen
ich selber finde das prima



nach oben springen

#40

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 13.04.2017 13:42
von Penelope | 1.596 Beiträge | 2523 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

....ich trinke gerne Reste



zuletzt bearbeitet 13.04.2017 13:46 | nach oben springen

#41

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 13.04.2017 14:51
von Bergfee (gelöscht)
avatar

Ja Penelope das ist ein drolliger Kerl

Na ich verrate mal die Gedanken von diesem schönen Tierlein:
Ich trinke gerne Reste, denn die schmecke mir am Beste.
Man muß was tun für seinen Bauch, denn so bleibt er auch.
So ab und zu bleibt was vom Essen liegen, damit ich weiter kann genießen.
Das Leben auf diese Weise macht sehr viel Spaß,
Streicheleinheiten bekomme ich ab und zu auch noch ab.
Einen schönen Platz hab ich mir da wirklich ausgesucht,
denn hier wird nicht mal über mich geflucht.


Penelope für die netten Fotos. Ich wünsch Euch noch viel Saß mit diesem drolligen Kätzle


nach oben springen

#42

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 13.04.2017 17:14
von Mai | 4.252 Beiträge | 11344 Punkte

Ich schaue den Vögeln auch so gerne zu, aber auch hier sind sie weniger geworden.

Eure Katzen sind süß. Das Gedicht von Bergfee einmalig. Das sind wahrlich glückliche Kätzchen.


Nicht alles ist sichtbar und hat trotzdem eine Existenz.
nach oben springen

#43

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 26.10.2019 17:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das war meine Tochter ihr Mopel den haben wir im Winter vor ein paar Jahren aus dem Acheimerraum geholt und mit nach Hause genommen dieser Mopel war so drollig wenn meine Tochter von der Arbeit nach Hause kam guckte Er schon überden Käfig und wollte zu Ihr hin .Meine Tochter hatte zwei Kaninchen ein Brauni und Mopel aber Brauni war nicht so zutraulich er wollte seine Ruhe haben .Meine Tochter hat dieses Kaninchen sehr geliebt und er Sie auch .Er ist sehr alt geworden und meine Tochter hatte einen schöne Zeit mit Mopel.

jetzt hat meine Tochter zwei katzen die auch sehr anhänglich sind und auch ganz lieb sie Kratzen nämlich nicht und das freut auch meine Enklin sie lieb die beiden die hatten es auch mal sehr schlecht man hat ihn nicht zu fressen gegeben und sie waren viel alleine nun haben sie es sehr gut und fühlen sich wohl in ihrer Umgebung .



zuletzt bearbeitet 26.10.2019 17:44 | nach oben springen

#44

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 27.10.2019 17:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar


Das sind meine Tochter ihre Lieblinge Minki und Lili die Beiden sind auch sehr schmusig und meine Tochter ist froh das sie sie hat .


nach oben springen

#45

RE: Haus Tiere

in die Tierwelt 27.10.2019 17:56
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

die sehen ja allerliebst aus


niemals aufgeben


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 22 Gäste , gestern 146 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14742 Themen und 118227 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor