headerimg
#1

Mit Windows 8.1 ist neuer Ärger programmiert

in Neues aus dem Internet und vom PC 17.10.2013 12:42
von Uschi | 45.707 Beiträge | 45622 Punkte

Mit Windows 8.1 ist neuer Ärger programmiert
Die Entrüstung nach der Veröffentlichung von Windows 8 war groß. Viele User konnten mit den Features des Betriebssystems wenig anfangen. Mit Windows 8.1 geht Microsoft einen Schritt zurück – und riskiert neuen Ärger.
Neumodische Kacheloptik, Touchscreen-Nutzung und kein Startbutton: Das vor einem Jahr veröffentlichte Windows 8 musste von Seiten der Nutzer und vielen Experten reichlich Kritik einstecken. Statt auf Microsofts neues Betriebssystem zu wechseln, blieben viele Verbraucher daher lieber gleich beim erfolgreichen Vorgänger Windows 7.

Microsofts Plan, ein Betriebssystem zu schaffen, das gleichermaßen für klassische PCs wie Notebooks und Desktop-Rechner, aber auch für Tablet-Computer und Smartphones geeignet ist, ging nicht auf. Der Gewinn der Windows-Sparte halbierte sich zuletzt sogar auf knapp 1,1 Milliarden Dollar. Grund hierfür sind besonders die weiter sinkenden PC-Verkäufe.

Hoffnungsträger Windows 8.1
Viele Hoffnungen ruhen daher auf dem großen Update Windows 8.1, das Nutzer von Win
hier weiter lesen

auf dieser Seite geht es noch 8 Seiten weiter wo vieles erklärt wird


Solltet Ihr Schreibfehler finden , könnt ihr sie gerne behalten !


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 81 Gäste , gestern 190 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8342 Themen und 96728 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor