headerimg

#26

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 24.08.2023 18:54
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

also vor Mäusen habe ich keine Angst
nur wenn sie so unangemeldet da sind dann erschrecke ich
natürlich will ich die nicht im Haus haben.
Als Wendel das Haus gerichtet hat vor unserer Ehe
da bin ich denn einmal in die Küche
oder was sie noch werden sollte ( Baustelle)
und wollte auf dem Kocher ein Essen richten.
Da knisterte es verdächtig bei den Nudeln
die in einer Kiste am Boden standen > ich habe sie dann entdeckt
mit Ihr gesprochen bis sie dann von alleine wieder gegangen ist.
Die war so süß ich hätte sie nicht .....


nach oben springen

#27

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 24.08.2023 19:13
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

@Uschi
Da kann ich nur vor Neid erblassen............möcht ich auch können.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen

#28

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 25.08.2023 14:07
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

@BlattimWind
nein nein da brauchst du nicht neidisch werden
so hat jeder seine Lieblinge ,ich gehe im Garten 3 Schritte weiter bei einem
Wurm oder gar bei Spinnen da muss ich mich sehr zusammen reißen.
Anschauen ja auf Bilder ,die bearbeite ich sogar sehr gerne aber wehe sie sind wirklich im Raume > alleine schon der Gedanke schüttelt mich


nach oben springen

#29

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 25.08.2023 16:58
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

Zitat von Uschi im Beitrag #28

ich gehe im Garten 3 Schritte weiter bei einem
Wurm oder gar bei Spinnen da muss ich mich sehr zusammen reißen.


Da bin nun wieder ganz entspannt und total unerschrocken.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen

#30

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 24.01.2024 19:41
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

"Ich bin jetzt müde und will nicht in den Regen und Sturm vor die Tür...lasst mich in Ruh..."
Na ja, was soll man da machen? Kann man ja auch verstehen - und so bleibt sie halt - unsere Lou


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
Blackcat findet das Top
nach oben springen

#31

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 25.01.2024 21:10
von Jyria | 6.486 Beiträge | 5396 Punkte

Wie süß ...Wie alt ist Lou?



nach oben springen

#32

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 26.01.2024 20:15
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

@Jyria
Sie ist uns vergangenes Jahr im August zugelaufen, da war sie schätzungsweise 3 Monate alt. Jetzt also ca. 8 Monate.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen

#33

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 12.02.2024 15:51
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

Diese Woche fängt mit einem Wermutstropfen für uns an - unsere Lou wurde wahrscheinlich in der Nacht angefahren, dann bei einer Tierärztin notversorgt. Ich kann erst ab 16 Uhr genaueres erfahren und sie evtl. abholen. Hoffentlich ist sie noch am Leben.

Genau so sieht sie aus.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen

#34

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 12.02.2024 20:15
von BadGirl | 9.427 Beiträge | 18543 Punkte

Ohje, wie schrecklich...ich hoffe du konntest Lou vom Tierarzt wieder abholen..meine Daumen sind fest gedrückt.


💕...Lebe den Moment...💕
nach oben springen

#35

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 13.02.2024 08:31
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

Hoffentlich
Kann man ihr geholfen werden


nach oben springen

#36

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 13.02.2024 18:45
von Jyria | 6.486 Beiträge | 5396 Punkte

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es eure Lou schafft und dass ihr geholfen werden konnte.



nach oben springen

#37

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 14.02.2024 16:37
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)
Juhu Lou ist wieder daheim und fast schon o.k.
Gestern haben wir sie aus dem Tierheim abholen können. Sie hat sehr gehinkt und war noch ziemlich verstört. Hat aber hier gegessen und getrunken. Und hat sich bis heute gut erholt.
Was für ein Glück - für uns alle


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]


Folgende Mitglieder finden das Top: Blackcat, BadGirl und Uschi
zuletzt bearbeitet 14.02.2024 16:37 | nach oben springen

#38

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 16.02.2024 11:04
von Penelope | 1.593 Beiträge | 2500 Punkte

Suuuper, da fällt mir aber ein Stein vom Herzen.
Bald wird sie wieder die "alte" sein.


nach oben springen

#39

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 17.02.2024 06:10
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

das ist toll
und in dem Falle wird sie in der gewohnten Umgebung
bestimmt wieder die alte


nach oben springen

#40

RE: Tiere die wir jeden Tag rund ums Haus haben

in die Tierwelt 19.02.2024 17:55
von BlattimWind | 4.188 Beiträge | 7344 Punkte

Zitat von Uschi im Beitrag #39
das ist toll
und in dem Falle wird sie in der gewohnten Umgebung
bestimmt wieder die alte

Ja, so ist es. Lou geht's prima, hat sich schnell wieder gut eingelebt.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]


Folgende Mitglieder finden das Top: Blackcat, BadGirl und Uschi
zuletzt bearbeitet 19.02.2024 17:55 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Gartenschläfer ist "Tier des Jahres 2023"
Erstellt im Forum Tiere von Uschi
0 02.02.2023 08:12goto
von Uschi • Zugriffe: 57
Fischotter ist Tier des Jahres 2021
Erstellt im Forum Tiere von Uschi
6 05.01.2021 20:00goto
von Penelope • Zugriffe: 221
Ein besonderes Tier
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
4 12.06.2019 10:31goto
von Rehmann • Zugriffe: 275
Tiere im Februar
Erstellt im Forum Tiere von Uschi
2 04.02.2018 12:42goto
von Uschi • Zugriffe: 1338
Lästiges Tier
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
8 10.06.2017 21:20goto
von Rehmann • Zugriffe: 745
Das Tier im Menschen
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 28.11.2013 11:07goto
von Rehmann • Zugriffe: 433
Drei Tiere
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 12.11.2013 09:52goto
von Rehmann • Zugriffe: 433

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 22 Gäste , gestern 157 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14735 Themen und 118032 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor