headerimg

#51

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 23.10.2015 19:31
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

Wendel stellt auch nächste Woche das Häuschen auf
wir kaufe immer das gemischte Futter also Sonnenblumen und keinere Nüsse und Samen
und dazu geben wir pro 5 Kilo noch 2 - 3 Päckchen Haferflocken
Wir haben da Eimer mit Deckel sonst ist alles weg denn die Mäuse finden alles


nach oben springen

#52

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 25.10.2015 06:02
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Ich habe bei mir auf dem Balkon ein zweites Vogelhäuschen aufgestellt und noch mehr Zweige zum Landen. Habe ich mir noch gestern Abend zusammengebaut aus Sachen die ich da hatte. Mal sehen obs heute angenommen wird. Jetzt ist bei mir ne richtige Vogelparadiesfutterstelle. Bis jetzt kommen Sperlinge, Meisen, Kleiber und Rotkehlchen.



zuletzt bearbeitet 25.10.2015 06:11 | nach oben springen

#53

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 25.10.2015 06:14
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

das finde ich super das du sowas gebastelt hast
musst mal aufpassen die Vögel haben auch Ihre bestimmten Zeiten
wo sie vermehrt an die Futterstellen kommen.
Hast du einen Foto ?
Dann könntest du bestimmt tolle Aufnahmen machen


nach oben springen

#54

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 25.10.2015 06:30
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Mit dem Foro, mal sehen. Ich habe die Vögel richtig beobachtet danach habe ich die Futterstelle aufgebaut bzw. ausgebaut und umgebaut. So habe ich eine richtige Flugschneise. Auch habe ich alle Äste die nach oben gingen weggemacht, das störte die Vögelchen meim Hüpfen und Ranfliegen. Da ich alles auf der Balkonbrüstung aufgebaut habe. die Zeige aber außerhalb, können sie auch schön kacken, ohne das sie die Häuschen verschmutzen. Alles fällt herunter.

So der erste Piepmatz war da!


nach oben springen

#55

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 25.10.2015 06:39
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Jetzt kommen die Vögelchen in einer Tour, auch vom neuen Haus haben sie schon gefressen.


nach oben springen

#56

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 25.10.2015 09:36
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Hier meine zwei Vogelhäuschen, mit drei Vögelchen drin.


nach oben springen

#57

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 26.10.2015 07:53
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Gestern habe ich mir noch einen Futterspender gebastelt, auch aus dem was ich da hatte. Eine Schüssel und als Speicher eine Birgenholzrinde, die liegt bei uns im Wald herum. Richtige Rohre, das Holz ist verfault, die Rinde ist aber noch da. Den Deckel bildet eine alte zugeschnittene Ledersohle. Ich dachte mir, solltest du mal ein parr Tage oder auch nur einen mal nicht zum Füttern kommen, dann haben deine Vögelchen wenigstens immer was zu essen aus dem Futterspender und müssen nicht verhungern. Wenn der Winter wirklich so hart wird wie angekündigt.


nach oben springen

#58

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 28.10.2015 22:26
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Ich freue mich immer noch über meine Pieppieps. Habe jetzt zwei Häuschen und zwei Futterspender stehen. Und auch einen Wassernapf, aber mit großem Stein drinnen, damit sie wirklich nur trinken und nicht baden können. Und immer ist bei mir ganz viel los. Heute hat sich ein Meislein sogar bei mir gesonnt.


nach oben springen

#59

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 29.10.2015 07:40
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte



ja das ist wirklich so die Vögelchen können einem viel Freude bereiten.
Wendel stellt auch das Vogelhäuschen so auf das ich es immer von meinem Sessel aus
durchs Fester betrachten kann.
Im Frühling da ist es natürlich anderst
da wird schon früh Morgens im Freien gefrühstückt
und da sehen und hören wir sind dann ganz nah



zuletzt bearbeitet 29.10.2015 07:47 | nach oben springen

#60

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 30.10.2015 08:06
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Hier ist nocheinmal der neueste Blick durch mein Fenster. Links hinterm Stahlregal kaum zu sehen, die Vogeltränke. Dann mein selbsgebasteltes Häuschen, dann die Birkenrindenfuttersäule, dann Vogelhäuschen 2 und ganz rechts ein Futterspender gebastelt aus einer Flasche.



Gerade beim Fotografieren, waren keine Vögel da, aber ansonsten habe ich bis zu zehn Stück auf einmal hier.



zuletzt bearbeitet 30.10.2015 08:09 | nach oben springen

#61

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 30.10.2015 12:07
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Das mit dem Basteln finde ich toll von Dir da haben die Vögel immer was
Werde mein Vogelhäuschen demnächst auch aufbauen



nach oben springen

#62

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 30.10.2015 14:33
von Penelope | 1.596 Beiträge | 2523 Punkte

Sieht super aus Deine Futterstationen.
Jetzt kann der Winter ja bald kommen.


nach oben springen

#63

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 30.10.2015 14:33
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Ich war heute im dm-Drogeriemarkt, die haben geschälte Sonnenblumenkerne und Getreideflockenmischung, habe ich gekauft.



zuletzt bearbeitet 30.10.2015 14:34 | nach oben springen

#64

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 11.11.2015 12:04
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Ich habe jetzt letztens Erdnüsse gekauft für die Vögelchen, die essen sie wie verrückt.


nach oben springen

#65

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 13.11.2015 12:55
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

eine Bekannte hat dieses Vogelhäuschen



nach oben springen

#66

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 08:23
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

Die Vögelchen fressen ja wie verrückt. Ein Haufen Sonnenblumenkerne und innerhalb von 2 Wochen 3 kg Erdnüsse, weiß gleich gar nicht wo ich die kaufen soll.

Ich habe mal Online gegugged am Besten wahrscheinlich gleich bei Amazon 25kg für 39€ von Birds Garden. Damits auch übern Winter reicht.


nach oben springen

#67

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 09:21
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

@Atisha
das ist doch viel zu teuer
wir kaufen im OBI da gibt es verschiedene Sorten.

gemischte von allem etwas kaufen wir immer da sind Sonnenblumen und kleinere Kerne ud Samen dabei
die gibt es in so einem 5 Kilo weißen Eimer mit Deckel schon seit vielen Jahren.
Wendel füllt immer ungefähr ein Drittel aus einem Eimer um
dann macht er in das verbliebene 2 /3 ca 3 Tüten von den billigsten Haferflocken und mischt das ganze durcheinander und fertig ist die Mischung



nach oben springen

#68

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 10:11
von Lyn | 1.716 Beiträge | 2271 Punkte

Ich habe ja eine sehr schöne Terrasse, nur ich habe bedenken wegen dem Vogelkot. Oder sind diese unnötig ? Was meint ihr, denn am Freitag soll ja bereits der erste Schnee kommen.

Und dann wird es knapp mit dem Futter,... Ich freue mich immer sehr wenn sie mich im Frühjahr, Sommer bis in den Herbst mit ihren Gesang erfreuen.


nach oben springen

#69

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 11:57
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

liebe Lyn
ich denke wenn du so einen Flies um das Vogelhäuschen auf den Boden machen lässt
beschwerst mit Steinen dann kannst du Ihn wenn er unansehlich ist enfernen und neu machen lassen.
und das Vogelhäuschen auf dem Geländer befestigen lässt dann wird es wohl gehen.
Das ist so ein Gedanke von mir



nach oben springen

#70

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 16:07
von Lyn | 1.716 Beiträge | 2271 Punkte

Danke Uschi,

Ich habe deinen Gedanken an den Hausmeister weitergereicht. Mal schauen was er daraus macht. Mein Gedanke ist, das ich mich das ganze Jahr an dem Gesang erfreuen darf. Und so könnte ich etwas zurückgeben,...


nach oben springen

#71

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 16:30
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

liebe Lyn dann freue ich mich auch für dich
ich wünsche dir das der Hausmeister es dir auch genehmigt und anbringt.
Im Sommer hast du dann schon Besuch Morgens um 1/2 5 Uhr
sie haben in der Regel Zeiten wo ganz viele kommen
Bei uns jetzt und in der Winterzeit Morgens so gegen 9 - 10 Uhr
ud Nachmittags so ab 15, 30 / 16 ,30 aber das kann sein das es woanderst auch andere Zeiten sind



nach oben springen

#72

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 17:04
von Atisha | 3.324 Beiträge | 3342 Punkte

25kg das sind nur geschälte Erdnüsse, ich finde das ist nicht teuer. Das andere Futter kaufe ich auch offline im Laden.

Ich habe vier Futterplätze, einen mit Gedreideflocken, einen mit Sonnenblumenkernen, einen mit geschälten Sonnenblumenkernen (für die Weichfresser) und einen mit den Erdnüssen. Daher weiß ich genau was die so wegfuttern.

@Lyn ich habe lange große Äste auf meinem Balkon heraus befestigt, darauf landen die Vögelchen und wenn sie ankommen kacken sie erstmal herunter auf den Erdboden. Im Balkon landet nichts. Die Futterstationen habe ich auf der Brüstung befestigt und überal sind Stöcke und Äste für die Vögel zum Herumhüpfen. Zusätzlich habe ich auf dem Balkon Zeitungspapier hingelegt und Steine drauf gelegt. Siehe mein Foto in Beitrag #60.



zuletzt bearbeitet 19.11.2015 17:09 | nach oben springen

#73

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 17:22
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

@Atisha
das habe ich übersehen das es Nüsse sind zu dem Preis
dann ist es schon ok



nach oben springen

#74

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 18:17
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Habe das erstemal dieses Jahr, Gimpel gesehe.
Man sagt ja, wenn die kommen wird es kalt



nach oben springen

#75

RE: Wildvögel im Garten

in Vögel 19.11.2015 18:51
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

ich hoffe das es euch gefällt wenn ich die Vogelbider hier einstelle



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mein Vogelhaus
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 04.10.2023 09:40goto
von Rehmann • Zugriffe: 25
Schlangen im Garten
Erstellt im Forum Tiere von Uschi
1 21.05.2022 09:55goto
von Uschi • Zugriffe: 90
Lichterzauber im Park der Gärten
Erstellt im Forum Unser Ausflug - Urlaub von BadGirl
4 13.09.2021 15:39goto
von Uschi • Zugriffe: 110
Willkommen bei „Natur im Garten“!
Erstellt im Forum Garten und Freizeit von Uschi
4 04.06.2016 16:23goto
von BlattimWind • Zugriffe: 334
der Maulwurf > Wühlmäuse im Garten
Erstellt im Forum Garten und Freizeit von Boardbote
13 06.11.2020 13:44goto
von Uschi • Zugriffe: 386
Und hier zeige ich euch mal unseren Garten
Erstellt im Forum unsere Privaten Gärten von BadGirl
146 23.02.2024 18:38goto
von BlattimWind • Zugriffe: 1700
Was du im Juli im Garten erledigen kannst
Erstellt im Forum Gärtnern mit dem Mond von Uschi
0 29.06.2014 10:55goto
von Uschi • Zugriffe: 65
Das Vogelhaus
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 05.03.2014 13:08goto
von Rehmann • Zugriffe: 497

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste , gestern 146 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14742 Themen und 118227 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor