headerimg
#1

Ein Vagabund

in Rehmann Horst und seine Gedichte 25.08.2022 10:34
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Ein Vagabund

Auf der Straße ein Vagabund,
der tippelte durchs ganze Land,
neben ihm lief sein treuer Hund,
mit dem er sein Dasein verband.

Dieser Mann war stets gut gelaunt,
bewahrte immer seinen Stolz,
wurde oft beglotzt, auch bestaunt,
er nahm´s hin und dachte: „Was soll´s.“

Völlig sorglos und ohne Schmerz,
wanderte er von Ort zu Ort,
gutes Gewissen, reines Herz,
drückten all seinen Kummer fort.

„Vorwärts, sich nur nicht umschauen,
immer der Sonne entgegen,
auf niemand Anderen bauen.“
Dieser Satz – prägte sein Leben.

© Horst Rehmann


Blackcat findet das Top
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vagabunden
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
5 22.08.2014 19:32goto
von Rehmann • Zugriffe: 394

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 118 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8345 Themen und 96768 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor