headerimg
#1

Der Distelfink

in Rehmann Horst und seine Gedichte 16.06.2022 11:00
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Der Distelfink

Am Waldrand nah einer Wiese,
flattert ein bunter Distelfink,
in des Westwinds frischer Brise,
fühlt er sich mächtig wie ein King.

Er liebt Disteln und auch Kletten,
labt sich gern an deren Samen,
mit seinem Gesang, dem netten,
fällt er völlig aus dem Rahmen.

Sein Nest baut er oben im Baum,
schaut von dort auf die ganze Welt,
oft bin ich bei ihm im Traum,
und betrachte das Himmelszelt.

Kann auch die Erde genießen,
bin erstaunt vom Wachstumsprozess,
sehe viele Pflanzen sprießen,
und vergesse - den Alltagsstress.

© Horst Rehmann


Blackcat findet das Top
nach oben springen

#2

RE: Der Distelfink

in Rehmann Horst und seine Gedichte 16.06.2022 11:16
von Uschi | 45.733 Beiträge | 45689 Punkte


Distelfink oder auch der Stieglitz
toll sein buntes Gefieder

Bild entfernt (keine Rechte)


Rehmann findet das Top
nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 132 Gäste , gestern 214 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96797 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor