headerimg
#1

Mondfinsternis

in Rehmann Horst und seine Gedichte 16.05.2022 21:24
von Rehmann | 3.650 Beiträge | 7842 Punkte

Mondfinsternis

Heute Abend um halb neun geht´s los,
unser Mond wird sich verdunkeln,
für Jung und Alt ist es grandios,
wenn hell dazu die Sterne funkeln.

Die Erde, zwischen Mond und Sonne,
verfinstert unsern Erdtrabanten,
ein Schauspiel, eine Augenwonne,
ein Spektakel von nur drei Giganten.

Der Vollmond wird sich rötlich färben,
dies ist für ihn kein Hindernis,
denn langsam wird der Schatten sterben,
und Schluss ist mit der Finsternis.

© Horst Rehmann


Folgende Mitglieder finden das Top: Blackcat und BadGirl
nach oben springen

#2

RE: Mondfinsternis

in Rehmann Horst und seine Gedichte 17.05.2022 10:32
von Uschi | 45.937 Beiträge | 46212 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)


Folgende Mitglieder finden das Top: Rehmann und BadGirl
nach oben springen

#3

RE: Mondfinsternis

in Rehmann Horst und seine Gedichte 17.05.2022 10:56
von Rehmann | 3.650 Beiträge | 7842 Punkte

Genau so sah der Mond gestern aus.
Danke Uschi !
LG
H. Rehmann


Uschi findet das Top
nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 117 Gäste , gestern 108 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8368 Themen und 97336 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor