headerimg
#1

Beim Schlachter

in Rehmann Horst und seine Gedichte 25.07.2021 17:05
von Rehmann | 3.648 Beiträge | 7831 Punkte

Beim Schlachter (Netzfund)

Bauer Heinrich steht beim Schlachter
und verlangt zwei Pfund Gulasch.
Die junge Verkäuferin wiegt das Fleisch ab,
packt es ein, gibt Bauer Heinrich freundlich,
die Tüte und meint: „Wir sagen jetzt Kilo.“
„Was“, sagt Bauer Heinrich, „nicht mehr Gulasch ?


Folgende Mitglieder finden das Top: Gert, Painterling, Elke, Mara, Uschi und Pad
nach oben springen

#2

RE: Beim Schlachter

in Rehmann Horst und seine Gedichte 26.07.2021 12:11
von Elke | 771 Beiträge | 2205 Punkte


Kann ich noch ertwas aus dem "wahren" Leben beisteuern:
Wir verwenden zum Grillen schon gefühlt 100 Jahre die Zigeunersauce von Knorr.
Gibt`s nicht meht! Heißt jetzt Paprikasauce nach ungarischer Art!!!


Liebe Grüße Elke
Painterling findet das Top
nach oben springen

#3

RE: Beim Schlachter

in Rehmann Horst und seine Gedichte 26.07.2021 12:14
von Uschi | 45.912 Beiträge | 46156 Punkte

zu Gulasch habe wir früher
im Guller ( Guller ist ein Hahn ) sein Arsch gesagt


Jeder Tag an dem man nicht einmal gelacht hat
ist ein verlorener Tag.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Beim Griechen
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 06.07.2014 13:01goto
von Rehmann • Zugriffe: 372

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste , gestern 131 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8366 Themen und 97268 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor