headerimg
#1

Mein Kater und ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 18.03.2021 15:15
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte

Mein Kater und ich

Mein Kater verzehrt sein Leibgericht,
Corona und Maske kennt er nicht,
er greift nur ganz locker und lose,
immer wieder zur Futterdose.

Rindfleisch in Sauce kennt er genau,
dies Schleckermäulchen ist wirklich schlau,
zeig ich ihm eine Dose mit Fisch,
verschwindet er sofort unterm Tisch.

Mit Leckerlis lock ich ihn hervor,
miauend springt er zu mir empor,
kann sich dort weiter frei entfalten,
muss sich an keine Regel halten.

Auch seinen Freigang vergißt er nie,
hat keine Sorgen mit Pandemie,
er rennt frank und frei durch den Garten,
hält keinen Astand, kennt kein Warten.

Corona hat nur mich fest im Griff,
ich sitze auf dem wankenden Schiff,
mein Kater kann sich nicht beklagen,
muss niemals - eine Maske tragen.

© Horst Rehmann


Folgende Mitglieder finden das Top: Pad, Mara, Painterling und Elke
nach oben springen

#2

RE: Mein Kater und ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 18.03.2021 16:00
von Uschi | 45.710 Beiträge | 45628 Punkte

oh oh lieber Horst
ich hoffe sehr für dich das dies nur im Gedicht so ist
und du putzmunter bist
liebe Grüße Uschi


nach oben springen

#3

RE: Mein Kater und ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 18.03.2021 16:08
von Painterling | 649 Beiträge | 2405 Punkte

«Hunde haben Besitzer, Katzen haben Diener»
Der Spruch bewahrheitet sich immer wieder! Danke für die Zeilen!😽🙀😾


Liebe Grüsse von Painterling
🐞🐞Homepage:Painterling.de ✍️✍️


Kunst ist Schokolade für die Seele
nach oben springen

#4

RE: Mein Kater und ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 18.03.2021 17:39
von Gert | 1.231 Beiträge | 1557 Punkte

Ein sehr schönes Gedicht. Unser Kater geht an der Leine, er darf nämlich, weil er ein wenig teuer ist, nicht Freigänger sein. Aber an der Leine geht er, wie ein Hund.
Dabei fällt mir folgende kleine Sache ein:
Hund denkt: Mein Frauchen gibt mir zu essen, ein schönes Körbchen, streichelt mich, geht mit mir raus. Sorgt rundum für mich. Das muss die Göttin sein.
Katze denkt: Frauchen gibt mir zu essen, ein schönes Körbchen, lässt mich, wenn ich will, ins Bett, streichelt mich, sorgt rundum für mich. Ich muss eine Göttin sein.
Gert


Furcht ist nicht in der Liebe
Folgende Mitglieder finden das Top: Painterling, Elke, Rehmann, Pad, Mara und Uschi
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schau in meinen Blick
Erstellt im Forum BadGirl und Ihre Gedichte von BadGirl
0 08.03.2024 13:55goto
von BadGirl • Zugriffe: 21
Katzen und Kater
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 26.01.2023 10:45goto
von Rehmann • Zugriffe: 58
Abschied von Kater Kuno
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 14.09.2022 09:58goto
von Uschi • Zugriffe: 82
Mein Kater
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 08.09.2022 10:44goto
von Uschi • Zugriffe: 73
Mein Kater
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 08.09.2019 12:15goto
von Rehmann • Zugriffe: 208
Das ist unser Kater : Krümel
Erstellt im Forum Neues aus der Tierwelt von BadGirl
19 10.01.2016 11:14goto
von Hessemädle • Zugriffe: 1060
Ich wäre gern ein Kater
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
4 24.02.2019 16:22goto
von arawal • Zugriffe: 471
im Erzgebirge die Annaberger Kät.
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
0 21.06.2014 10:27goto
von Uschi • Zugriffe: 381

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 68 Gäste , gestern 223 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8342 Themen und 96738 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor