headerimg
#1

Nur noch vorwärts

in Rehmann Horst und seine Gedichte 20.01.2021 13:09
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Nur noch vorwärts

Lasst uns das Unmögliche schaffen,
wir müssen jetzt aufhör´n zu gaffen,
es liegen zig Probleme vor uns,
sie zu lösen, grenzt an schwarzer Kunst.

Wenn wir es wollen ist es machbar,
nur die Regierung ist nicht tragbar,
wir machen´s jetzt, bevor´s zu spät ist,
sonst ist sie vorbei, die letzte Frist.

Wir müssen Politiker bloßstell´n,
damit sie aufhör´n uns anzubell n,
wir haben wirklich nicht mehr viel Zeit,
es ist kein Platz mehr für Richtungsstreit.

Unser arbeiten und das Sparen,
nicht´s hat´s gebracht, in all den Jahren,
wenn wir jetzt nicht umgehend handeln,
werden wir die Zukunft verschandeln.

Nur Machtkampf tobt auf der ganzen Welt,
und meistens geht es um unser Geld,
systematisch wird die Wirtschaft zerstört,
das Elend hier im Land bleibt ungehört.

Wir müssen nutzen, die letzte Chance,
sonst wird siegen, irgendein Bonze,
höchste Zeit wird’s, für den ersten Schritt,
und dann vorwärts - und niemals zurück.

© Horst Rehmann


BadGirl findet das Top
nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8345 Themen und 96768 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor