headerimg
#1

Osterbrot

in Rezepte zu Ostern 12.04.2020 12:55
von Uschi | 45.725 Beiträge | 45669 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

ZUTATEN
für das Osterbrot

200 ml Milch

1 Würfel (42 g) Hefe

500 g Mehl

60 g Zucker

2 Eigelb

125 g Butter oder Margarine

200 g Marzipan-Rohmasse

60 g Puderzucker

50 g getrocknete Aprikosen


30 g Pistazien


Gehackte Pistazien und Hagelzucker zum Bestreuen.


Nach Belieben Aprikosen zum Garnieren.

ZUBEREITUNG

Milch lauwarm erwärmen, Hefe darin auflösen. Mehl und Zucker mischen. Eigelb, weiches Fett und Hefemilch mit den Knethaken des Handrührgerätes unterkneten und mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Inzwischen Marzipan und Puderzucker verkneten. Aprikosen fein hacken, Pistazien mahlen. Jeweils mit der Hälfte Marzipan verkneten und lange Rollen (ca. 80 cm) formen. Teig nochmals verkneten, halbieren, ebenfalls 2 lange Rollen (ca. 80 cm) formen.

Jeden Strang ca. 10 cm breit ausrollen, mit einem Marzipanstrang belegen und den Teig darum zusammendrücken. Stränge zu einer Kordel drehen und zum Kranz schließen. Mit restlichem verquirltem Eigelb bestreichen. Mit gehackten Pistazien und Hagelzucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gasherd: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Nach Belieben mit ausgestochenen Aprikosen belegen. Ergibt ca. 16 Scheiben.

Zubereitungszeit: ca. 1 ½ Stunden.


niemals aufgeben


zuletzt bearbeitet 12.04.2020 13:00 | nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 131 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8346 Themen und 96772 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor