headerimg
#1

„Skygofree“: Kaspersky entdeckt mächtige Android-Spionagesoftware

in Neues aus dem Internet und vom PC 19.01.2018 00:22
von Uschi | 45.733 Beiträge | 45689 Punkte

„Skygofree“: Kaspersky entdeckt mächtige Android-Spionagesoftware
Die russische IT-Sicherheitsfirma Kaspersky hat eine Spionagesoftware für das Google-Betriebssystem Android entdeckt, die WhatsApp-Nachrichten mitlesen und über das Mikrofon Unterhaltungen belauschen kann. Kaspersky fand einige betroffene Nutzer in Italien und vermutet, dass die Software von einer italienischen IT-Firma entwickelt wurde, die auf Überwachungslösungen spezialisiert ist. Kaspersky gab dem Programm den Namen „Skygofree“. Es sei eines der mächtigsten Ausspäh-Werkzeuge für Android, die der Firma bisher untergekommen seien, hieß es.
An die WhatsApp-Nachrichten kommt „Skygofree“ mit einem Trick: Die Spionagesoftware missbraucht dafür die Bedienungshilfe-Funktion, die eigentlich Menschen mit Behinderungen helfen soll. Dafür kann sie auf den Inhalt des Bildschirms zugreifen, zum Beispiel, um ihn vorzulesen. Um die Funktion zu aktivieren, ist zwar die Zustimmung des Nutzers notwendig – er wird aber durch eine fingierte Anfrage auf dem Gerät dazu verleitet.

SMS, Ortungsdaten, Anruflisten und Kalendereinträge können abgegriffen werden

hier mehr


nach oben springen

#2

RE: „Skygofree“: Kaspersky entdeckt mächtige Android-Spionagesoftware

in Neues aus dem Internet und vom PC 19.01.2018 19:50
von Lyn | 1.716 Beiträge | 2271 Punkte

Schlimmer als zur DDR Zeit,...


In uns selbst liegen die Sterne des Glücks,... von - Heinrich Heine
nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 130 Gäste , gestern 214 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96797 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor