headerimg
#1

Sieg für Google: Gericht weist Kartellklage von Presseverlagen ab

in Neues aus dem Internet und vom PC 22.02.2016 08:56
von Boardbote | 3.133 Beiträge | 3221 Punkte

Sieg für Google: Gericht weist Kartellklage von Presseverlagen ab
Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 19.02.16 17:32 Uhr

Deutsche Presse-Verlage werden durch Googles Marktmacht nicht benachteiligt. Das entschied das Berliner Landgericht und wies die Klage von elf Verlagsgruppen gegen Google ab. Die Kläger werfen Google vor, durch seine Dominanz im Suchmaschinenmarkt die kostenfreie Nutzung von Text-Teilen auf Google News zu erzwingen.

Zitat

Im Kern dreht sich der Streit um das seit August 2013 geltende Leistungsschutzrecht. Auf der einen Seite stehen Verlage wie Axel Springer, die für die Verwertung ihrer Pressetexte im Internet Geld sehen wollen. Suchmaschinen wie Marktführer Google wollen aber nicht zahlen. Sie argumentieren, dass sie Nutzer auf die Webseiten der Verlage leiten und den Pressehäuser damit zu Werbeeinnahmen verhelfen.

hier mehr dazu


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste , gestern 163 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96816 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor