headerimg
#1

Mein Zuhause

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.05.2015 23:22
von Rehmann | 3.651 Beiträge | 7848 Punkte

Mein Zuhause

Dort wo der Bach die Auen küsst,
steht mein geliebtes Elternhaus,
ich hab den Ort so lang vermisst,
und denk an ihn, jahrein, jahraus.

Oft wünsch ich mir die Zeit zurück,
die mein Leben so sehr prägte,
in dem zu meinem Kindheitsglück,
sehr viel Gutes sich bewegte.

Die Tage voller Sonnenschein,
Eltern die mir Liebe schenkten,
ich denke jetzt im Nachhinein,
es war´n Asse, die mich lenkten.

Weit fort war ich als Mutter starb,
wollte diese Welt erkunden,
heut träum ich oft von ihrem Grab,
und es bluten alte Wunden.

Vater konnt´ ich nicht begleiten,
zu seiner letzten Ruhestatt,
war im Ausland lange Zeiten,
vermiss noch heut dies Unikat.

Schon sehr, sehr lange bin ich fort,
denk zurück in jeder Pause,
an diesen wunderschönen Ort,
an mein Daheim - mein Zuhause.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Mein Zuhause

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.05.2015 23:43
von Bergfee (gelöscht)
avatar

Lieber Horst

Ein sehr schönes und gelungenes Gedicht was ich da gerade lesen durfte.DANKE lieber Horst.

Es ist schön, wenn man sich gerne an sein Elternhaus zurück erinnern kann , denn leider haben dieses Glück nicht alle Menschen. Auch ich bin sehr dankbar, dass ich an mein Elternhaus sehr gerne und oft zurück denken darf.
Ich danke unserem Herrgott, dass er mich in so eine gute und liebevolle Wiege gelegt hat.

Dir lieber Horst danke ich für das wunderschöne Gedicht was Du uns hier wieder zur Verfügung gestllt hast.
Es ist Dir gut gelungen und ich freue mich sehr darüber.


nach oben springen

#3

RE: Mein Zuhause

in Rehmann Horst und seine Gedichte 30.06.2015 13:38
von Uschi | 45.948 Beiträge | 46248 Punkte
nach oben springen

#4

RE: Mein Zuhause

in Rehmann Horst und seine Gedichte 30.06.2015 20:40
von Gerbera | 6.364 Beiträge | 7526 Punkte

Danke auch für das schöne Gedicht. Es rührt einem und man denkt an sein eigenes zuhause. Habe zwar nicht so eine schöne Kindheit gehabt, aber ich denke oft daran. Im Alter sieht man manches anders.

Vielen Dank für das schöne Gedicht



nach oben springen

#5

RE: Mein Zuhause

in Rehmann Horst und seine Gedichte 03.08.2015 08:21
von Wendel | 181 Beiträge | 143 Punkte

ich vermisse dich und Deine Zeilen



zuletzt bearbeitet 03.08.2015 08:23 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schau in meinen Blick
Erstellt im Forum BadGirl und Ihre Gedichte von BadGirl
0 08.03.2024 13:55goto
von BadGirl • Zugriffe: 28
Eigenes Zuhause
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 23.07.2023 10:33goto
von Rehmann • Zugriffe: 40
Mein Kuschelbett
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 10.10.2022 10:31goto
von Rehmann • Zugriffe: 52
So nicht, mein Freund
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 30.09.2019 14:27goto
von Rehmann • Zugriffe: 191
Allein zuhause
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 13.12.2016 10:49goto
von Rehmann • Zugriffe: 374

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 129 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8370 Themen und 97368 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor