headerimg
#1

Feuer

in Rehmann Horst und seine Gedichte 25.05.2015 22:05
von Rehmann | 3.651 Beiträge | 7848 Punkte

Feuer

Du hast Feuer zwischen den Beinen,
dein Hintern glüht wie ein Vulkan,
an deiner schicken Jeans aus Leinen,
brennt meine Männerhand bald an.

Etwas näher gehst du auf mich zu,
trägst all die Hitze her zu mir,
bringst mich total aus meiner Ruh,
und sagst: „Es ist so kuschlig hier.“

Ich sitze vor dir wie benommen,
und starre dich verworren an,
meine Blicke sind verschwommen,
drum sag ich dir als Freund und Mann:

„Alles an dir ist so siedend heiß,
ich schau auch gerne zu dir hin,
doch bei mir fließt blanker Angstschweiß,
denn du stehst viel zu nah – am offenen Kamin !“

© Horst Rehmann


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feuer im Dorf
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
4 27.02.2016 19:00goto
von Rehmann • Zugriffe: 350
Sony-Laptops könnten Feuer fangen
Erstellt im Forum Neues aus dem Internet und vom PC von Uschi
1 12.04.2014 08:03goto
von Jyria • Zugriffe: 434

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 125 Gäste , gestern 116 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8370 Themen und 97368 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor