headerimg
#1

Schärfere Regeln für Google & Co.

in Neues aus dem Internet und vom PC 28.12.2014 18:46
von Uschi | 45.512 Beiträge | 45080 Punkte

Schärfere Regeln für Google & Co.

Wen es um Werbung und Datensammelei geht, haben Konzerne wie Google und Facebook unfairer Vorteile,
findet der oberste deutsche Wettbewerbshüter. Von einer anderen Idee hält er nicht viel.

Zitat
Bundeskartellamtschef Andreas Mundt fordert strengere Gesetze für Werbung auf Internetportalen wie Google, YouTube und Facebook. Die Politik müsse gleiche Rahmenbedingen für die Wettbewerber schaffen, sagte er dem „Tagesspiegel“ laut Vorabbericht.

Im Falle des Rundfunks werde im Detail über Werbezeiten gestritten. „Meine Kinder schauen sich die Filme aber längst über YouTube an, und da fragt keiner nach, wann, ob und welche Werbung kommt.“ Auch beim Datenschutz gebe es zwei Welten: So könnten Google und Facebook ihren Datenschatz unkontrolliert vergrößern,

hier mehr dazu


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste , gestern 98 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14769 Themen und 119002 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor