headerimg
#1

Maibaum-Klau: Brauchtum oder schon Diebstahl?

in Brauchtum und Feiertage 29.04.2014 10:47
von Wendel | 181 Beiträge | 143 Punkte

Maibaum-Klau: Brauchtum oder schon Diebstahl?

ich weis es nicht anderst als das die Landjugend immer eine Abordnung hatte
die den Maibaum bewachten solange er bearbeite
und gestellt wurde erst wenn der erste Mai da war durfte getrost auch geschlafen werden.

Zitat

München - Maibaumklau ist in Bayern seit Jahrhunderten Volkssport. Doch vier Fälle aus den Kreisen Dachau, Erding und Freising sorgen jetzt für Diskussionen. Denn die Maibaum-Diebe klauten die Bäume jeweils schon aus dem Wald.

hier mehr


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gesticktes Brauchtum
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
0 03.06.2017 09:35goto
von Uschi • Zugriffe: 344
Funkenfeuer: Brauchtum in der Bodenseeregion
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
5 03.02.2019 13:15goto
von Uschi • Zugriffe: 1370
Scheibenschlagen: Brauchtum lebt
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
0 23.02.2017 08:56goto
von Uschi • Zugriffe: 268
Geisingen > Fasnetkunde weckt Lust auf Brauchtum
Erstellt im Forum Fasching, Karneval von Uschi
0 30.01.2016 08:39goto
von Uschi • Zugriffe: 69
der Palm-Esel - christliches Brauchtum
Erstellt im Forum Ostern von Uschi
0 24.03.2013 08:01goto
von Uschi • Zugriffe: 110

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste , gestern 107 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14734 Themen und 118024 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor