headerimg
#1

Teure Markengeräte: Außen hui, innen No-Name-Teile

in Neues aus dem Internet und vom PC 22.02.2013 10:19
von Uschi | 45.707 Beiträge | 45622 Punkte

Teure Markengeräte: Außen hui, innen No-Name-Teile

mein Therapeut hat sich heute Morgen auch darüber beklagt
wie schnell die wieder ohne Strom sind
je mehr so ein " Handy, i Pad ,i Phone " wie auch immer es heißt Programme beinhaltet
je schneller ist der Accu leer
...

Zitat
So sehr sich Marken auch in Prestige und Preis unterscheiden: Vermeintliche Luxusgeräte werden oft in denselben Megafabriken aus den gleichen No-Name-Komponenten zusammengeschraubt wie Billigware – schadet das der Qualität?
Soll es ein edles Lenovo-Notebook sein oder ein günstiges Acer? Apples Flaggschiff-Produkt iPad oder das Surface-Tablet des Erzrivalen Microsoft? Exklusive IT-Marken und Billigware kommen oft aus denselben Megafabriken. Denn viele Hardwareanbieter sind nur noch Verkäufer und Servicedienstleister. Sie haben die Fertigung und teils sogar die Entwicklung an anonyme Megafabriken in Taiwan und China ausgelagert. Andere Firmen wie Samsung vertrauen dagegen weiter auf die Eigenproduktion. Was funktioniert besser?

Eigenes Design, externe Fertigung
Bis in die frühen 2000er-Jahre hat Apple im nordkalifornischen Elk Grove Rechner geba
...
- weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/digital/computer/chi...aid_917335.html


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Teure Energie treibt Erzeugerpreise auf neues Rekordhoch
Erstellt im Forum Neues aus Deutschland von Uschi
0 20.05.2022 10:22goto
von Uschi • Zugriffe: 71

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 80 Gäste , gestern 190 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8342 Themen und 96728 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor