headerimg

#1

Bube

in die Tierwelt 03.09.2013 15:52
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

das ist Bube
er und Hili gehören uns nicht wirklich sondern es sind wilde Katzen
aber da wir immer wiedermal Ihnen was zu Essen hinstellen sind sie immer ums Haus herrum.



nach oben springen

#2

RE: Bube

in die Tierwelt 22.09.2013 10:36
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

heute ist ja Wahltag
und Ihr werdet es fast nicht Glauben
aber Bube ist auch zum wählen gegangen.
Wir sind nicht weit vom Rathaus entfernt,
und als wir dahin gegangen sind hat uns Bube begleitet.
Erst hat er geschaut ob die Luft rein ist dan hat er mit einem karacho
die Treppen bis vor das Wahllokal erstiegen.
Da hat er dann solange gewartet bis wir mit dem wählen fertig waren.
Dann ist er wieder mit zurück gegangen.Das war auch für die Wahlhelfer einen Spass,
den wo geht denn ein Kater zum wählenBild entfernt (keine Rechte)


Solltet Ihr Schreibfehler finden , könnt ihr sie gerne behalten !


nach oben springen

#3

RE: Bube

in die Tierwelt 17.01.2014 19:17
von Afrika-Fan | 253 Beiträge | 425 Punkte

Heute ist "Biffonio" längst nicht mehr so dünn.
Er rollt schon fast zur Tür rein


🍴 🍔🍔 🍩🍩 🍡🍞🍣🍣🍠🍠🍗🍗🍖🍖🍈🍅🍅🍇🍇🍒🍒🍏🍑🍺🍺🍺🍺🍺🍺🍺🍺🍺
nach oben springen

#4

RE: Bube

in die Tierwelt 18.01.2014 06:29
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

das ist auch kein Wunder
der springt immer von einer Haustüre zur anderen und schaut was er da abbekommt.
Hilly ist aber noch viel gewichtiger.



nach oben springen

#5

RE: Bube

in die Tierwelt 28.06.2014 16:13
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

nach getaner Arbeit muss man sich ausruhen

Bild entfernt (keine Rechte)



nach oben springen

#6

RE: Bube

in die Tierwelt 27.12.2014 22:11
von hapi | 587 Beiträge | 2202 Punkte

Der Bube ist ein sehr schöner Kater und dazu noch sehr lieb,
weil er mit Euch zum wählen gegangen ist.
Wo verbringt der Bube den Winter? Bleibt er immer draußen als Wildkatze?

Ich habe sehr ähnliche und auch rothaarige Katze, die wild ist, aber wir haben sie nach Hause genommen.
Die Mele wohnt mit uns schon 4 Jahre, aber jeden Tag will sie einige Stunden draußen sein.
Für die Nacht kommt sie immer zurück nach Hause.


nach oben springen

#7

RE: Bube

in die Tierwelt 28.12.2014 06:51
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

@hapi
Bube so nennen wir Ihn
wohnt im Freien das heißt auf den Scheunen und Dachböden
da hat es viel Stroh und bei uns wohnen fast alle Katzen im Freien.
Die Bauern rund um haben 1 bis 2 Katzen die ins Haus dürfen und die anderen werden wild gehalten.
Aber jeder Bauer stellt Milch schälchen und sonstiges Futter vor die Tür.

Bube kommt täglich mehrmals vorbei sitzt vor die Haustüre und schaut zum Türfenster rein
Wendel gibt Ihm dann ein ein Stückchen Wurst und dann er wieder auf Wanderschaft.

Bei unserer Tochter darf er ins Wohnzimmer und die Enkelchen spielen dann mit Ihm
und dann macht er es sich bequem und schläft auf dem Sofa so seine 2-3 Stunden


nach oben springen

#8

RE: Bube

in die Tierwelt 28.12.2014 13:04
von Bergfee (gelöscht)
avatar

Die Geschichten von Euch beiden sind herrlichzu lesen und es ist schön, dass ihr uns daran teilhaben laßt.
Man kann sich schnell an so ein Kätzle gewöhnen.


nach oben springen

#9

RE: Bube

in die Tierwelt 28.12.2014 14:28
von hapi | 587 Beiträge | 2202 Punkte

Ja, so benimmt sich auch meine Mele - halbwilde Katze.
Sie muß unbedingt jeden Tag nach draußen gehen.
Sie hat ihr Revier und will jede Ecke besuchen.


nach oben springen

#10

RE: Bube

in die Tierwelt 17.01.2015 07:15
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

was sind das denn für Kugeln

Bild entfernt (keine Rechte)

der Schnee kann mir nichts anhaben


nach oben springen

#11

RE: Bube

in die Tierwelt 11.11.2015 14:09
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

Bald ist schon ein Jahr weiter
und Bube gibt es immer noch.
Im Moment ist er wieder Kugelrund ich denke auch das ist sein Winterfell.
Oft steht er schon Morgens um 5 an der Haustüre.
Da Wendel um 1/2 6 Uhr die Zeitung rein holt ,schickt Ihn Wendel dann in die Küche
das er mir auch ""guten Morgen "" sagt. Da er aber dann nicht mehr so gerne gehen will
haben wir Ihm gelernt > er bekommt ein Rädchen Wurst ins Maul
und mit diesem muss er dann raus aus der Küche den Flur entlang und zur Haustür raus
erst dann darf er die Wurst essen.
Das klappt inzwischen schon ganz gut nur manchmal will er im Flur
auf dem da liegenden Teppich sitzen bleiben und dort schon essen.

Tagsüber flitzt er dann auch mal in die Küche und setzt sich vor den Kühlschrank.



nach oben springen

#12

RE: Bube

in die Tierwelt 11.11.2015 14:21
von Bergfee (gelöscht)
avatar

Ja Uschi der Bube ist ein ganz gescheiter und hilft sich selbst stets weiter.
Er weiß, wo liebe Menschen sind und wo es was zu fressen gibt.
Durch den Anblick macht er viel Freude und verschönt einfach das Heute.

Ich wünsche Euch mit dem Bube noch viel Freude und Danke Dir, dass ich durch die wunderbaren Fotos an dieser Freude mit teilhaben darf.


nach oben springen

#13

RE: Bube

in die Tierwelt 29.01.2018 08:01
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

bei uns war heute schon allerhand los
Bube kommt wie immer zur Haustüre rein geht in die Küche
lauft in der Küche um den Tisch und unter den Tisch
und plötzlich bemerkt Wendel das der Bube ganz fürchterlich blutet
na ja wir sind es ja eigentlich gewohnt das er immer irgendwo blutig ist
er trägt viele Kämpfe aus.
Aber sowas war noch nie da ,die ganze Küche voll mit Bluttapsen und der ganze Hausgang auch.
Wendel hat ihm dann ein Stück Wurst gegeben und er ist mit flottem Gang dann wieder zur Haustüre
raus und weg war er. Also er deuchte mich nicht als das er nicht mehr laufen könne
und so ist er denn wieder auf seine Wiese.


nach oben springen

#14

RE: Bube

in die Tierwelt 02.12.2018 09:15
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

Heute Morgen wie fast immer
ist Bube vor der Türe > wollen wir ihn reinlassen
dann wird natürlich vor den Kühlschrank gesessen und gewartet
bis Frauchen oder Herrchen was rausholen.
Doch heute hat er sich erst einmal kräftig geschüttelt
weil es draußen so regnete dass es er so nass war.
Dann hat er natürlich etwas bekommen.Normalerweise nimmt Wendel dann ein Stück Wurst
und geht zur Haustüre wo er dann die Wurst als Abschied bekommt,
dann weis er das er gehen muss .Doch heute nein da wollte er nicht nahm seine Abschiedswurst
und war scheller wieder in der Küche als Wendel reageren konnte.
Dann versteckelte er sich im Ofenwinkel und ass noch das Stückchen Wurst.
Dann machte er so als ob das ganz normal sei und sah immer an der Holzbeuge rauf
so als wenn er am liebsten oben sitzen wollte.
Als ich mit Ihm dann sprach hat er sein Gesicht so verzogen und als ob er Anworten wolle
also ich musste köstlich Lachen.Nur Wendel musste Ihn dann hinaus tragen weil er
nicht nehr gehen wollte.

Vorgestern habe ich die Haustüre aufgepinnt weil Selina kam mit Pizzas
Die Tür geht zwar auf aber nur soviel als das es nicht mehr im Schloss ist.
Und siehe da Bube hat mit seiner Pfote solange dagegen gekloppft
bis die Türe einen Spalt aufging und er herrein konnte so war er gut 1 Minute vor Selina im Haus also der ist ganz schön klever
Doch



zuletzt bearbeitet 02.12.2018 09:17 | nach oben springen

#15

RE: Bube

in die Tierwelt 02.12.2018 18:28
von Mai | 4.252 Beiträge | 11344 Punkte

Katzen wissen was sie wollen und auch was sie nicht wollen.

Danke, dass Du uns daran teilhaben lässt.


nach oben springen

#16

RE: Bube

in die Tierwelt 02.12.2018 18:49
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

ja das ist doch schön zu lesen was alles so passiert
besser wie Mord und Totschlag



nach oben springen

#17

RE: Bube

in die Tierwelt 02.12.2018 21:47
von Waldveilchen | 1.802 Beiträge | 1811 Punkte

Das ist ein schoener Kater der Bube!



nach oben springen

#18

RE: Bube

in die Tierwelt 25.01.2019 12:41
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

Bube ist es einfach zu kalt draußen

Bild entfernt (keine Rechte)



nach oben springen

#19

RE: Bube

in die Tierwelt 25.01.2019 14:30
von Petra2109 (gelöscht)
avatar

ich habe die rothaarigen am liebsten, hat ja sein warmes Plätzchen gefunden.


Liebe Grüße von Petra.
nach oben springen

#20

RE: Bube

in die Tierwelt 25.01.2019 15:03
von BlattimWind | 4.195 Beiträge | 7367 Punkte

Uschi, dem Bube gehts echt gut vor dem Ofen.
Sogar unsere Hühner wollen bei dieser Kälte nicht aus ihrem Stall und kuscheln sich aneinander


nach oben springen

#21

RE: Bube

in die Tierwelt 25.01.2019 15:19
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

ja normalerweise kommt er rein
schmust mit uns ganz ausgiebig
dann sitzt vor den Kühlschrank und wartet bis er was bekommt
dann geht er wieder. Aber auch schon gestern
ist er vor den Ofen gelegen und hat geschlafen
so auch heute auch und das grummeln das hättet Ihr hören sollen
da hat man wirklich gemerkt das es Ihm gut geht



nach oben springen

#22

RE: Bube

in die Tierwelt 26.01.2019 10:49
von Mai | 4.252 Beiträge | 11344 Punkte

Der sieht mehr als zufrieden aus. Bube weiß, wo es ihm gut ergeht. Ein schöner Kater.


nach oben springen

#23

RE: Bube

in die Tierwelt 26.01.2019 16:06
von arawal | 5.542 Beiträge | 5127 Punkte

so ein schöne katze
wo steht der ofen im gang oder zimmer


nach oben springen

#24

RE: Bube

in die Tierwelt 26.01.2019 17:27
von Uschi | 45.141 Beiträge | 43984 Punkte

man kommt von der Küche dahin
der Ofen heizt das ganze Haus



nach oben springen

#25

RE: Bube

in die Tierwelt 26.01.2019 19:39
von Petra2109 (gelöscht)
avatar

Das mit dem Ofen finde ich genial, dann macht es auch Sinn. Wir haben einen Kaminofen im Wohnzimmer stehen, wir heizen nur Sonnabends oder mal in der Woche wenn wir lange Fernsehen schauen, dann ist die Tür auf und es wird auch in der Diele warm. Aber so bissel Dreck ist dann immer. Wir haben ein Energiesparhaus und da ist es eh nicht so kalt. Hätte ich nicht gedacht.


Liebe Grüße von Petra.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
He Mädchen
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 22.08.2023 22:31goto
von BlattimWind • Zugriffe: 42
Ein schlechter Tag
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 27.07.2022 23:00goto
von BlattimWind • Zugriffe: 67
Heiligabend früher
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 18.12.2021 09:06goto
von Rehmann • Zugriffe: 74
Palmesel und Karfreitagsratschen
Erstellt im Forum Ostern von Uschi
3 07.04.2017 12:42goto
von Uschi • Zugriffe: 116
Lil Bub
Erstellt im Forum Tiere von Elwetritsche
1 25.04.2016 18:29goto
von Uschi • Zugriffe: 505
Es darf gelacht werden
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
5 06.08.2013 14:35goto
von Rehmann • Zugriffe: 540
Wahrscheinlich bin ich heuer wieder der Palmesel
Erstellt im Forum Ostern von lihans
2 31.03.2013 13:31goto
von Uschi • Zugriffe: 168

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 82 Gäste , gestern 154 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14740 Themen und 118156 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor