headerimg
#1

Frauen --- Männer

in Rehmann Horst und seine Gedichte 15.08.2013 11:05
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Frauen --- Männer

Frauen

Schön wär doch des Mannes Leben,
gäb es die bösen Frauen nicht,
nur die Guten müßt´ es geben,
mit Herz und fröhlichem Gesicht.

Nichts macht man einer Bösen recht,
nichts passt ihr in den Kragen,
der Mann bleibt immer nur ihr Knecht,
stets muss er ja und Amen sagen.

Diese Frauen sind ein arges Laster,
für Männer mit Gefühl und Herz,
da hilft nicht mal ´ne Menge Zaster,
auch nicht ein edler, teurer Nerz.

Herr Gott, nun ändre diese Frauen,
schenk ihnen Lachen und Gefühl,
gib ihnen Liebe und Vertrauen,
nie mehr ist Zweisamkeit dann kühl.

Männer

Schön wär doch der Frauen Leben,
gäb es die bösen Männer nicht,
nur die Guten müßt´ es geben,
mit Herz und fröhlichem Gesicht.

Nichts macht man einem Bösen recht,
nichts passt ihm in den Kragen,
die Frau bleibt immer nur sein Knecht,
stehts muss sie ja und Aman sagen.

Diese Männer sind ein arges Laster,
für Frauen mit Gefühl und Herz,
da hilft nicht mal ´ne Menge Zaster,
auch nicht ein edler, teurer Benz.

Herr Gott, ändre diese Männer,
schenk ihnen Lachen und Gefühl,
gib ihnen Liebe und Vertrauen,
nie mehr ist Zweisamkeit dann kühl.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Frauen --- Männer

in Rehmann Horst und seine Gedichte 15.08.2013 12:55
von Scottie (gelöscht)
avatar

Hallo Horst,

"der Mann bleibt immer nur ihr Knecht, stets muss er ja und Amen sagen."
Au fein! Aber wo finde ich nur so einen Mann? Wäre doch schön, wenn (m)ein Mann mal "Ja und Amen" sagen würde. Aber vielleicht liegt's auch an mir!!


Aber gut beobachtet und gut getroffen!

LG Helga


nach oben springen

#3

RE: Frauen --- Männer

in Rehmann Horst und seine Gedichte 15.08.2013 13:51
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Im Grunde genommen sind doch Männlein und Weiblein aus den selben Holz geschnitzt - sie sind doch beide gleich, mal bös, mal heiter, so geht es immer, immer weiter !

LG
H. Rehmann



zuletzt bearbeitet 15.08.2013 13:52 | nach oben springen

#4

RE: Frauen --- Männer

in Rehmann Horst und seine Gedichte 15.08.2013 14:01
von Uschi | 45.738 Beiträge | 45707 Punkte

so so habe ich gedacht
macht er gleich 2 Gedichte damit niemand beleidigt ist

gut getroffen in deinen Gedichten
mal böse mal lieb
aber leider weis man das erst im laufe der Zeit
was sich da entpuppt da kann man noch so schauen



nach oben springen

#5

RE: Frauen --- Männer

in Rehmann Horst und seine Gedichte 15.08.2013 15:32
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Irgendwo sitzt meistens ein Wolf im Schafspelz !!!
LG
H. Rehmann


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Drei Frauen und drei Gangster
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
3 09.07.2019 20:26goto
von Petra2109 • Zugriffe: 252
Bedauernswerte Frau
Erstellt im Forum Kurzgeschichten von Rehmann
6 06.08.2018 11:08goto
von Rehmann • Zugriffe: 4535
He, hallo, Frau Bundeskanzlerin
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 31.08.2017 11:42goto
von Bergfee • Zugriffe: 441
Frau Saubermann
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 29.06.2013 11:03goto
von Rehmann • Zugriffe: 357

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste , gestern 163 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96817 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software © Xobor