headerimg
#1

Grillsonntag

in Rehmann Horst und seine Gedichte 11.08.2013 18:53
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte

Grillsonntag

Aus tiefstem Schlaf bin ich erwacht,
am Sonntagmorgen gegen Acht,
der Frühstückstisch war fein gedeckt,
das weich gekochte Ei – perfekt.

Doch schon beim letzten Schluck Kaffee,
bekam der Sonntag seinen Dreh,
Opilein, lass uns heut grillen,
war´n die Enkelchen am brüllen.

Mir wurde kalt, dann wieder heiß,
auf meiner Stirn, da stand der Schweiß,
kein Würstchen hatte ich im Haus,
und auch die Grillkohle war aus.

So blieb mir nur die Tankstelle,
als letzte Not und Einkaufsquelle,
die Preise dort, nicht grad´ human,
sie warfen mich fast aus der Bahn.

Kohle, Würstchen, Limonade,
Ketchup, Chips und Schokolade,
noch Anzünder für´s Grillfeuer,
vierzig Euro, ganz schön teuer.

Die Würstchen brutzelten im Nu,
es gab Brote und Salat dazu,
der Kleinste rief, ich will noch mehr,
hatte ruck, zuck seinen Teller leer.

Zwei Stunden wurde noch getobt,
und Opi´s Grillfest oft gelobt,
Teller, Gläser blieben stehen,
die Enkelchen, sie mussten gehen.

Als dann der Tag zu Ende war,
da wurde mir im Bett erst klar,
für soviel frohes Kinderlachen,
würd ich solch Fest gern wieder machen.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Grillsonntag

in Rehmann Horst und seine Gedichte 11.08.2013 20:04
von Uschi | 45.707 Beiträge | 45622 Punkte

so ist es
grillen ist nicht gerade billig
und die Hausfrau hat viel Arbeit wenn dazu noch Salate gereicht werden.
Aber die tolle Laune ,dieses Lachen,diese Freude .da möchte ich am liebsten
jede Woche grillen

Prost



nach oben springen

#3

RE: Grillsonntag

in Rehmann Horst und seine Gedichte 11.08.2013 21:23
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte

Leider lebt das Opilein (ich) allein - und da ist die Arbeit beim Grillen kein Zuckerlecken !
LG
H. Rehmann



zuletzt bearbeitet 11.08.2013 21:26 | nach oben springen

#4

RE: Grillsonntag

in Rehmann Horst und seine Gedichte 12.08.2013 07:21
von Uschi | 45.707 Beiträge | 45622 Punkte

schade das du nicht gleich um die Ecke wohnst
sonst wärst du herzlich zum nächsten Grillfest eingeladen



nach oben springen

#5

RE: Grillsonntag

in Rehmann Horst und seine Gedichte 12.08.2013 11:06
von Scottie (gelöscht)
avatar

Ach, was habe ich da nur wieder verpasst! Dank deiner Beschreibung, Horst, habe ich aber trotzdem daran teilgenommen. Ich habe mich derweil über Stock und Stein und mindestens 14 km im Pfälzer Wald abgeplagt und eine leckere Bratwurst und Kartoffelsalat wäre da wirklich willkommen gewesen. Und heute sind meine Beine wie Blei!

Und übrigens, bei Uschis Grillparties schmeckt es hervorragend - vor allem den Eiersalat kann ich empfehlen. Hervorragend!!

Dann mal

LG Helga


nach oben springen

#6

RE: Grillsonntag

in Rehmann Horst und seine Gedichte 12.08.2013 14:13
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte

Muss ich leder drauf verzichten, es sind doch so einige Kilometer !
LG
H. Rehmann


nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 78 Gäste , gestern 190 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8342 Themen und 96728 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor