headerimg
#1

Schnecken

in Garten und Freizeit 11.07.2013 12:01
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

Schnecken

Bild entfernt (keine Rechte)

sind in keinem Garten erwünscht

und ich habe sie meist Abends zwischen 20 und 21 uhr also wenn es solangsam dämmert
mit einer Rebschere schnell und schmerzlos zerschnitten.

Vor vielen Jahren gabs hier noch sehr viele Schnecken, da hab ich sie auch mit kochendem Wasser überbrüht (ja, es ist grauslich aber sie sterben wirklich schnell)

Unsere Schnecken sind definitiv Bayern. Sie lieben Bier über alles. Also kannst du auch am Rand des Beetes da wo sie einfallen - Joghurtbecher mit Bier gefüllt vergraben. Also im Bier ertränken vielleicht ein schöner Tod

Mit Salz streuen da müssen sie nur unnötig leiden bis sie sich durch das Salz aufgelöst haben

aber dies habe ich gerade gefunden
Schnecken sammeln, zwecks schnellem Tod zerschneiden, trocknen. verbrennen, 3 Teel. von der Asche in 10 l Wasser einrühren mit einem Holzstab und über die gefährdeten Pflanzen gießen.( Verfasser unbekannt)



zuletzt bearbeitet 27.09.2018 14:58 | nach oben springen

#2

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 11.07.2013 16:21
von Scottie (gelöscht)
avatar

Hallo liebe Mitleser,

auch wir haben grässlich viele Nachtschnecken + die mit Häuschen im Garten, aber auch Kröten, die Nacktschnecken als Delikatesse ansehen. Vor ein paar Jahren hatten wir auch besonders große, gestreifte und gefleckte Nacktschnecken (Großer Schnegel). Ekelig, weil so groß, aber auch faszinierend. Das Jagen und Töten überlasse ich meinem Mann - ich kann das einfach nicht, auch wenn ich ihnen übel nehme, dass sie meine Funkien besonders gerne durchlöchern.

Während meiner Wanderung im Pfrungener Ried am Montag habe ich eine Weinbergschnecke und eine Kröte getroffen und habe beide fotografiert. Die Kröte hat wohl gerade verdaut, denn ich konnte sie von allen Seiten fotografieren, ohne weg zu hopsen. So sehen beide Tiere doch recht attraktiv aus!!Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Einen schönen Tag noch.
Helga



zuletzt bearbeitet 11.07.2013 16:23 | nach oben springen

#3

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 11.07.2013 16:30
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

@Scottie ich mag sie eigentlich schon nur nicht in meinem Garten
schön die Bilder darf ich da meine Schnecke dazu einreihen
Bild entfernt (keine Rechte)

früher habe ich die Weinbergschnecken sogar gegessen in Kräuterbutter mit Toast das war ein Gedicht

nein bitte nicht schimpfen



zuletzt bearbeitet 11.07.2013 16:32 | nach oben springen

#4

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 11.07.2013 17:11
von Scottie (gelöscht)
avatar

Ach Uschi!!! Aber stell dir vor, ich habe auch mal Froschschenkel gegessen - schmeckt wie ganz zartes Hühnerfleisch. Heute ist mir der Gedanke daran sehr unangenehm und heute graust es mich, was ich früher so alles gemacht habe - richtig ignorant!!! Eigentlich ist das doch ein Fortschritt - wir sind heute viel aufgeklärter.


nach oben springen

#5

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 11.07.2013 17:29
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

ja Froschschenkel die würde ich auch heute noch essen
im Bierteig rausgebacken so was von zart > ein Genuss.
Ich habe dann mal gesehen wie ein paar junge Männer die Frösche nur an den Hinterfüßen nahmen und so feste schleuderten das der Frosch weg flog natürlich ohne die Schenkel. Also das ist denn doch wirklich grausam.



nach oben springen

#6

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 11.07.2013 18:29
von Jyria | 6.486 Beiträge | 5396 Punkte

Diese Schneckenplage ist dieses Jahr wirklich schlimm....Hatte das so extrem auch noch nie im Garten...alle Pflanzen sind quasi angefressen ...



nach oben springen

#7

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 30.05.2014 07:08
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

das habe ich gerade als Tip gefunden

Schnecken mit Pflanzen vertreiben

Auch manche Pflanzen sollen eine abschreckende Wirkung auf Schnecken haben.
So meiden die gefräßigen Tiere Kapuzinerkresse oder die auch Büschelschön oder Bienenweide genannte Phacelia. Deren blauen Blüten locken zusätzlich Bienen und andere Nützlinge in den Garten.
Auch Thymian, Salbei oder Rosmarin sind unattraktiv für die Tiere. Zwischen das Gemüse gepflanzt, können die Kräuter den Befall zumindest eindämmen.



nach oben springen

#8

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 30.05.2014 08:04
von Jyria | 6.486 Beiträge | 5396 Punkte

Hm aber was macht man mit Nacktschnecken im Blumenkübel...Wir haben in einer Canna Pflanze scheinbar Schnecken aber die sieht man nicht....die ganzen Blätter sind schon zerfressen....ist aber nur bei einer Canna so.....wir haben einige Kübel mit Cannas im Garten stehen...da ist alles okay...



nach oben springen

#9

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 30.05.2014 10:56
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

da wird wohl nur Schneckenkorn helfen
denn die Nackschnecken sieht man nicht die vergraben sich
ich habe Versuchsweise einen großen Kübel mit Gurken bepflanzt
aber wenn Wendel nicht Schneckenkorn gesät hätte, dann wären alle schon gefressen.



nach oben springen

#10

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 27.09.2018 15:00
von Uschi | 45.089 Beiträge | 43839 Punkte

sind sie nicht schön ?

Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)



zuletzt bearbeitet 27.09.2018 15:00 | nach oben springen

#11

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 29.09.2018 13:18
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Wir haben dieses Jahr so gut wie keine Schnecken. Sonnenblumen haben sie besonders gerne, aber dieses Jahr können wir uns fast nicht mehr retten davon. Hanna liebt sie nämlich so, da war sie ganz traurig, dass ihr die Schnecken alle wegfressen



nach oben springen

#12

RE: Schnecken

in Garten und Freizeit 11.08.2021 05:37
von BadGirl | 9.427 Beiträge | 18543 Punkte

Schnecken mit Häuschen habe ich dieses Jahr bisher kaum gesehen.,aber umso mehr Nacktschnecken..


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste , gestern 157 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14735 Themen und 118032 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor