headerimg
#1

Die EU-Kommission plant offenbar eine starke Ausweitung von Überwachungsmaßnahmen von digitalen Endgeräten.

in Neues aus Deutschland 05.06.2024 10:19
von Uschi | 45.911 Beiträge | 46151 Punkte

Die EU-Kommission plant offenbar eine starke Ausweitung von Überwachungsmaßnahmen von digitalen Endgeräten.
Sogar Haushaltsgeräte sind betroffen.

WhatsApp, Telefone, Sprachassistenten von Google oder Apple und sogar smarte Kühlschränke in Wohnungen sollen in Zukunft überwacht werden können, wenn es nach der EU-Kommission geht. Das geht aus einem vertraulichen Vorschlagspapier hervor, das eine Expertengruppe im Auftrag der EU-Kommission erstellt hat. Dieses Dokument liegt t-online vor.

In dem Papier werden auf 28 Seiten 42 Punkte für eine verschärfte Überwachung vorgeschlagen. Auch an der möglichen Umsetzung dieser Pläne wird schon gearbeitet. Datenschützer schlagen Alarm. Sie befürchten durch die Pläne einen nie dagewesenen Einschnitt in die Privatsphäre eines jeden EU-Bürgers.

hier mehr dazu



zuletzt bearbeitet 05.06.2024 10:28 | nach oben springen

#2

RE: Die EU-Kommission plant offenbar eine starke Ausweitung von Überwachungsmaßnahmen von digitalen Endgeräten.

in Neues aus Deutschland 05.06.2024 10:34
von Uschi | 45.911 Beiträge | 46151 Punkte

das sie schon überall einsehen können ist nichts neues
nur bis jetzt haben sie noch zu wenig Personal um alles einzusehen.
Ja erst wird das Geld abgeschafft
dann werden wir praktisch Überwacht
und was kommt noch ?
ach ja das Aussortieren dann kommt es zu einer “Triage“
-------------
Was gibt das Gesetz für die Triage vor?
Gemäß der gesetzlichen Regelung zur Triage soll bei der Entscheidung
nur die aktuelle und kurzfristige Überlebenswahrscheinlichkeit
den Ausschlag geben.

Das heißt alle anderen werden aussortiert also entsorgt

liest sich vielleicht Utopisch aber es gibt nichts was es nicht gibt
sogar Filme wurden schon vor ein paar Jahren darüber gemacht


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
3 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 51 Gäste , gestern 131 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8366 Themen und 97266 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software © Xobor