headerimg
#1

Kinder dieser Welt

in Rehmann Horst und seine Gedichte 20.03.2024 09:39
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Kinder dieser Welt

Kinder sind, wie sie nun mal sind,
man soll sie auch nicht verbiegen,
es geht doch schließlich nicht beim Kind,
um Verlieren oder Siegen.

Die einen blicken ständig bang,
trauen kaum sich umzuschauen,
umklammern nur der Mutter Hand,
scheinen nur ihr zu vertrauen.

Andre Kinder wollen wissen,
wo sich die Eltern befinden,
schlafen schlecht auf ihrem Kissen,
müssen Ängste überwinden.

Manch ein Kind muss sehr viel wagen,
bewegt sich auch recht selbstbestimmt,
muss Verantwortung selbst tragen,
weil Mutter sie nicht übernimmt.

Eltern sollten ein Leuchtturm sein,
der Kindern Kraft und Hoffnung gibt,
und ihnen zeigt, mit hellem Schein,
dass man stets da ist - und sie liebt.

© Horst Rehmann


Folgende Mitglieder finden das Top: BadGirl und Blackcat
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Älteste Frau der Welt gestorben
Erstellt im Forum neues aus dem Ausland von Uschi
2 18.01.2023 18:20goto
von Jyria • Zugriffe: 72
Wir leben in einer irren Welt
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
3 05.01.2021 21:44goto
von Painterling • Zugriffe: 136
Noch einmal Kind sein
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 27.06.2014 14:54goto
von Rehmann • Zugriffe: 377

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 130 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8346 Themen und 96772 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor