headerimg
#1

Unwetter naht

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.03.2023 10:10
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Unwetter naht

Ein Tiefdruck streift hier durch das Land,
ganz langsam wird es trüb und grau,
nur fern im Osten, ganz am Rand,
ist der Himmel noch strahlend blau.

Hastig wachsen Wolkentürme,
bleiben recht majestätisch steh´n,
in ihnen bilden sich Stürme,
die als Unwetter niedergeh´n.

Dann soll man sich in Acht nehmen,
denken an die Kraft der Natur,
die stark ist und nicht zu zähmen,
sondern vorwärts stürmt – wild und stur.

© Horst Rehmann


Blackcat findet das Top
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Meine Aprilstimmung
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 04.04.2024 11:01goto
von Uschi • Zugriffe: 26
Schweres Unwetter
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 03.04.2023 11:34goto
von Uschi • Zugriffe: 48
Kurzes Unwetter
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 12.07.2022 10:09goto
von Rehmann • Zugriffe: 53
Es naht der dritte Advent
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 07.12.2021 10:41goto
von Uschi • Zugriffe: 80
Unwetter
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
4 17.08.2019 06:23goto
von Blue Sky • Zugriffe: 179
Ans Wetterläuten glaub i scho!
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
0 15.06.2018 10:00goto
von Uschi • Zugriffe: 394
Es naht der Herbest
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 22.09.2017 16:19goto
von Uschi • Zugriffe: 435

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 132 Gäste , gestern 214 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96797 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor