headerimg
#1

Dummköpfe

in Rehmann Horst und seine Gedichte 13.03.2023 10:37
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte

Dummköpfe

Wenn mich so Mancher nicht versteht,
muss ich´s wohl leider ertragen,
wie's vielen beim Versuch ergeht,
Dummköpfen etwas zu sagen.

Dämlich kichern sie vor sich hin,
spotten und lästern macht sie groß,
doch letztlich stellen sie darin,
ihre eigene Dummheit bloß.

Die Medien versorgen sie,
mit den billigsten Parolen,
die sie dann, blöde wie kein Vieh,
stets unkritisch wiederholen.

Ein Dummkopf wäre nicht so arg,
wenn er ständig alleine wär',
doch leider macht ihn stolz und stark,
das äußerst dumme Menschenheer.

Die große Masse ruiniert,
tagtäglich unser schönes Land
und eine Mehrheit triumphiert,
pervers - über deren Verstand.

© Horst Rehmann


Blackcat findet das Top
nach oben springen

#2

RE: Dummköpfe

in Rehmann Horst und seine Gedichte 14.03.2023 16:13
von BlattimWind | 4.266 Beiträge | 7576 Punkte

Ein guter Freund von mir zitierte oft Ernst Jünger: “Du kannst nicht zu einem Brunnenfrosch vom Ozean sprechen. GESAMT WERKE. Band 2”
Das fiel mir gerade beim Lesen deiner Zeilen ein, lieber Horst.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 81 Gäste , gestern 223 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8342 Themen und 96738 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor