headerimg
#1

Ärztliche Diaknose

in Rehmann Horst und seine Gedichte 14.11.2022 10:12
von Rehmann | 3.655 Beiträge | 7873 Punkte

Ärztliche Diaknose

Vorsorge muss sein, laut Krankenkasse,
und obwohl ich Arztbesuche hasse,
plagt mich im Moment ein kleines Problem,
ein Juckreiz, oder vielleicht ein Ekzem,
möglich ist auch eine Infektion,
ich brauch ärztliche Konsultation.

Äußerst schnell hab ich einen Arzttermin,
man nimmt Blut von mir und ein Glas Urin:
Das Blut ist rot“, meint der Arzt, „das ist gut,
es muss nicht einmal in ein Institut.“,
Dann greift er zitternd zum Glas mit Urin,
nippt daran, sagt: „Ne, Zucker ist nicht drin.“

Die Restbrühe kippt er mir ins Gesicht,
ich zucke und verlier das Gleichgewicht,
falle rücklings auf das Praxisparkett,
der Arzt stellt das leere Glas auf´s Tablett,
grinst mich an und erklärt mir maliziös:
„Krank sind Sie nicht, Sie sind - hypernervös !“

© Horst Rehmann


Folgende Mitglieder finden das Top: Anita und Blackcat
nach oben springen

#2

RE: Ärztliche Diaknose

in Rehmann Horst und seine Gedichte 14.11.2022 10:27
von Anita | 138 Beiträge | 475 Punkte

Satire vom Feinsten 😂 habe mich gut amüsiert.

Letztendlich ist mir klar,
Weshalb dein Termin so zeitnah war:
Bei solchen Therapiemaßnahmen,
Keine andern Kranken kamen.
Drum pinkel künftig froh und heiter,
Pro Heilung auf dein Ekzem brav weiter.


nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 75 Gäste , gestern 136 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8379 Themen und 97767 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor