headerimg
#1

Streit um die Entfernung christlicher Symbole: Die Kunst der Erregung

in Neues aus Deutschland 13.11.2022 08:06
von Uschi | 45.500 Beiträge | 45049 Punkte

Streit um die Entfernung christlicher Symbole: Die Kunst der Erregung

Christliche Symbolik hat es schwer gerade – jedenfalls außerhalb Bayerns. Im historischen Friedenssaal in Münster wurde jüngst beim beim G-7-Außenministertreffen das Ratskreuz entfernt.

Das Kruzifix mit Corpus aus dem Jahr 1540 gehört zur festen Ausstattung des geschichtlich bedeutsamen Orts. Hier wurde 1648 der Westfälische Friede geschlossen, mit dem der verheerende Dreißigjährige Krieg endete. Für die Entfernung des Kreuzes hat sich Außenministerin Annalena Baerbock (die von der Räumaktion wohl nichts wusste) umgehend entschuldigt. Für anhaltende konservative Erregungsstürme reichte die Sache trotzdem.

hier weiter lesen


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Heftiger Streit
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 11.10.2023 09:49goto
von Rehmann • Zugriffe: 28
Putzfrau entsorgt Kunst in Mülleimer
Erstellt im Forum Kunst und Kultur von Elwetritsche
7 05.02.2016 12:11goto
von Elwetritsche • Zugriffe: 552
Heftiger Streit um das Erbe von Udo Jürgens
Erstellt im Forum Kunst und Kultur von Uschi
0 16.09.2015 12:42goto
von Uschi • Zugriffe: 552
Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software
Erstellt im Forum Neues aus dem Internet und vom PC von Uschi
0 26.01.2013 02:57goto
von Uschi • Zugriffe: 429

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 51 Gäste , gestern 334 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118977 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor