headerimg
#1

Lacht nicht

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.10.2022 10:16
von Rehmann | 3.648 Beiträge | 7831 Punkte

Lacht nicht

Aus Osten dröhnen laute Kriegsschreie,
zu uns, den guten Freunden im Westen,
wir leben in Saus und Braus, als Freie,
unsere Regenten sind die Besten.

Die Jugend hat stets sichere Ziele,
das Volk wird generell nicht überwacht,
von armen Menschen gibt es nicht viele,
der kleine Mann hat hier im Land die Macht.

Des Rentners Einkünfte sind zu loben,
auch das Gehalt vom Pflegepersonal,
Diäten für die Leute ganz oben,
sind und bleiben weiterhin, minimal.

Jeder hat die gleichen Möglichkeiten,
man sieht es an des Menschen Heiterkeit,
Politiker die solch Bürger leiten,
sorgen für Wohlstand und für Sicherheit.

Das sagen die TAGESSCHAU und HEUTE,
objektiv über Zustände im Land.
Zuschauer und klar denkende Leute,
lacht nicht - vertraut lieber eurem Verstand.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Lacht nicht

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.10.2022 10:23
von Uschi | 45.912 Beiträge | 46153 Punkte

es ist sehr traurig was da so alles geht
nein das ist nicht mehr zum lachen.
Jeden Tag bekommen wir etwas noch schlimmeres vorgesetzt
das sollen wir nicht ,so sollen wir sein,aber es kommt noch schlimmer weil ....

Wollen die denn die ganzen Leute krank und kaputt machen.
Gut dran ist wer mit denkt ,und den ganzen Schwindel hinterfragt und sich nicht einschüchtern lässt


Rehmann findet das Top
nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 54 Gäste , gestern 131 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8366 Themen und 97268 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor