headerimg
#1

Wir müssen handeln

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.06.2022 16:30
von Rehmann | 3.614 Beiträge | 7615 Punkte

Wir müssen handeln

Lasst uns das Unmögliche schaffen,
und nicht nur gehorchen und gaffen,
große Probleme liegen vor uns,
sie lösen, ist keine schwarze Kunst.

Wenn wir nur wollen, ist es machbar,
die Regierung ist kaum noch tragbar,
jetzt handeln, bevor es zu spät ist,
denn sonst verstreicht sie, unsere Frist.

Egal, ob und wie viel wir sparen,
es hat nichts gebracht, schon seit Jahren,
wenn wir jetzt nicht umgehend handeln,
werden wir die Zukunft verschandeln.

Es tobt Krieg überall auf der Welt,
im Ausland verschenkt man unser Geld,
Elend hier im Land, wird überhört,
systematisch wird alles zerstört.

Gegenwehr heißt jetzt die Devise,
sonst endet sie nie, diese Krise,
den ersten Schritt gemeinsam wagen,
hernach empfinden – Wohlbehagen.

© Horst Rehmann


Folgende Mitglieder finden das Top: Uschi und Blackcat
nach oben springen

#2

RE: Wir müssen handeln

in Rehmann Horst und seine Gedichte 29.06.2022 14:21
von BlattimWind | 4.200 Beiträge | 7382 Punkte

Zitat von Rehmann im Beitrag #1

Gegenwehr heißt jetzt die Devise,
sonst endet sie nie, diese Krise,
den ersten Schritt gemeinsam wagen,
hernach empfinden – Wohlbehagen.
© Horst Rehmann


Da stimme ich dir zu, lieber Horst. Über das WIE allerdings, den ersten und auch die weiteren Schritte muss jeder für sich selbst entscheiden.
Für mich sind es
- hinterfragen, recherchieren
- selbst denken
- eigene Meinung haben
- NEIN sagen
Es gehört Mut dazu, Anecken auch - aber ich bleibe mir treu und kann aufrecht gehen.
Und es ist mein Beitrag - zum Wohlbefinden (aller).


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
Folgende Mitglieder finden das Top: Uschi , Rehmann und Blackcat
nach oben springen

#3

RE: Wir müssen handeln

in Rehmann Horst und seine Gedichte 29.06.2022 18:53
von Rehmann | 3.614 Beiträge | 7615 Punkte

Mit deiner Meinung bist Du nicht allein - jetzt sind wir schon ZWEI !
LG
H. Rehmann


BlattimWind findet das Top
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Experiment 3 in 1
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 23.05.2013 19:54goto
von Rehmann • Zugriffe: 445
Listiger alter Hahn
Erstellt im Forum Gedichte und Geschichten zu Ostern von Rehmann
4 28.02.2013 18:47goto
von Uschi • Zugriffe: 579

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste , gestern 146 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14742 Themen und 118227 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor