headerimg
#1

Jede Menge Holz

in Rehmann Horst und seine Gedichte 03.01.2022 18:51
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Jede Menge Holz

Betrachtet man sich eine Frau,
entdeckt man jede Menge Holz,
sehr reizvoll stellt sie es zur Schau,
ist auf die Vielfalt richtig stolz.

Aus festem Rundholz ist der Kopf,
ausgestattet mit Fassetten,
an einer Hälfte wächst ein Schopf,
stets zu schneiden und zu glätten.

Der Körper ist ein schöner Stamm,
Arme sind als Nutzholz seitlich,
das Hinterteil ist fest und stramm,
vorn der Spalt ist unvermeidlich.

Aus Weichholz ist die zarte Brust,
bestückt mit Knospen bester Art,
schon bei Berührung steigt die Lust,
sie nehmen zu und werden hart.

Aus Sperrholz sind die langen Beine,
dazwischen liegt ein warmer Bau,
des Mannes Langholz tut das Seine,
weil er sie liebt - die hölzer´n Frau.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Jede Menge Holz

in Rehmann Horst und seine Gedichte 04.01.2022 10:30
von Uschi | 45.723 Beiträge | 45664 Punkte

das hast du wieder
sehr toll in die Buchstaben gepackt > super


Jeder Tag an dem man nicht einmal gelacht hat
ist ein verlorener Tag.
nach oben springen

#3

RE: Jede Menge Holz

in Rehmann Horst und seine Gedichte 07.01.2022 15:49
von BlattimWind | 4.266 Beiträge | 7576 Punkte

Hier "spricht" doch zweifelsfrei der erfahrene Heimwerker....


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 119 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8345 Themen und 96768 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor