headerimg
#1

So viel Stuss, Annalena

in Rehmann Horst und seine Gedichte 14.06.2021 10:18
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Michael Holm hat das Lied – Nur ein Kuss, Maddalena – gesungen.
Ich habe es einfach mal für eine gewisse ANNALENA umgeschrieben.

So viel Stuss Annalena

So viel Stuss, Annalena,
sprichst nur du ganz allein,
und du lieferst zig Gründe,
für dein “mehr Schein als Sein“.

So viel Stuss, Annalena,
für den du irgend wann büßt,
nützt auch jetzt keine Reue,
weil in der Zeitung, die Wahrheit man liest.

Sag, was machen Typen, die wie du nichts taugen,
wenn sie prahlen mit großer Kenntnis, von Kobolde.
Sag, was machst du denn nur mit diesen Sippen,
die ins and´re Lager geh´n,
und schon bald sagen: „Auf Wiederseh´n“ ?

Bald stehst du, Annalena,
als Lügner, ganz allein,
und du lieferst zig Gründe,
sieh es doch endlich mal ein.

So viel Stuss, Annalena,
für den du irgend wann büßt,
nützt auch jetzt keine Reue,
weil durch Medien, die Wahrheit längst fließt.

© Horst Rehmann

Nur ein Kuß, Maddalena,
wir sind hier ganz allein,
und es ist keine Sünde,
im Sommer glücklich zu sein.
usw…................................


Folgende Mitglieder finden das Top: arawal und Uschi
nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 128 Gäste , gestern 214 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96797 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor