headerimg
#1

Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 12:24
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Verborgenes Ich

Gerne würd ich lachen,
wie viele auf der Welt,
doch aus meinem Rachen,
klingt alles so gequält.

Ich würde gerne schreien,
vor Wut ganz laut und schrill,
nie könnt ich's mir verzeihen,
drum bleib ich lieber still.

Auch würd ich gerne lieben,
und sagen, "Nur wir zwei",
doch nichts geht nach Belieben,
kein Weg dorthin ist frei.

Stets bin ich nur am Hoffen,
auf Änderung ab morgen,
doch das bleibt weiter offen,
mein Ich hält sich verborgen.

Es lebt von mir entfernt,
hüllt sich fest in Schweigen,
drum hab ich's nie gelernt,
Gefühle frei zu zeigen.

© Horst Rehmann


Folgende Mitglieder finden das Top: Uschi und BadGirl
nach oben springen

#2

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 13:31
von Painterling | 649 Beiträge | 2405 Punkte

Diese Verse klingen etwas traurig. Gefühle zu zeigen muss man sicher auch schon in der Kindheit lernen. Da werden von den Eltern auch viele Fehler gemacht, obwohl sie es bestimmt gut meinen. Wie oft wird der Satz zu einem Kind gesagt" Jungen weinen nicht" oder auch das ist nichts für Mädchen. Damit werden Gefühle unterdrückt, die später in der Familie aber doch so wichtig sind.
Mit deinen Versen setzt du dich damit auseinander und das ist gut so!


Liebe Grüsse von Painterling
🐞🐞Homepage:Painterling.de ✍️✍️
👉👉neue Bilder in der HP ‼️

Kunst ist Schokolade für die Seele


zuletzt bearbeitet 23.11.2020 13:32 | nach oben springen

#3

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 14:24
von Elke | 771 Beiträge | 2205 Punkte

Ja -das könnte man manchen ins eigene "Poesiealbum" schreiben.
Aber manche Menschen merken es vllt auch gar nicht....

Sag mal, lieber Rehmann, hast Du ein Büchlein, auf das Du zurückgreifen kannst?
Oder purzeln diese vielen großartigen Verse beinahe jeden Tag aus Dir heraus?
Erstaunlich - und immer mit Tiefgang!!!!


Beste Grüße. Elke.
nach oben springen

#4

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 16:11
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Dieser ganze "Blödsinn" entsteht bei mir täglich neu !
LG
H. Rehmann


nach oben springen

#5

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 16:16
von Pad | 619 Beiträge | 2409 Punkte

Großartig!!! Sehr beeindruckende Worte über die man nachdenken muss.

,dass du uns an deiner schönen Kunst teilhaben lässt.


Liebe Grüße
Pad
nach oben springen

#6

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 16:40
von Elke | 771 Beiträge | 2205 Punkte

Das ist doch KEIN Blödsinn!!!
Bitte weiter so......


Beste Grüße. Elke.


zuletzt bearbeitet 23.11.2020 16:40 | nach oben springen

#7

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 18:02
von Uschi | 45.500 Beiträge | 45049 Punkte

Zitat von Elke im Beitrag #3
Ja -das könnte man manchen ins eigene "Poesiealbum" schreiben.
Aber manche Menschen merken es vllt auch gar nicht....

Sag mal, lieber Rehmann, hast Du ein Büchlein, auf das Du zurückgreifen kannst?
Oder purzeln diese vielen großartigen Verse beinahe jeden Tag aus Dir heraus?
Erstaunlich - und immer mit Tiefgang!!!!


@Elke
Horst Rehman ist nicht nur ein toller Maler
nein er hat auch schon etliche Bücher auch mit Reimen und Gedichten und Kinderbücher geschrieben schau mal bei Amazon
Und er lässt uns alle immer auch daran teilhaben
das ist einfach Klasse


niemals aufgeben


zuletzt bearbeitet 23.11.2020 18:05 | nach oben springen

#8

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 23.11.2020 19:56
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Ja Uschi - mir fällt fast jeden Tag etwas Neues ein ! Schau einfach mal bei Google unter Rehmann, Horst Ölbilder oder Rehmann, Horst Gedichte - dann auf Bilder klicken - und es kommt fast täglich etwas dazu !
LG
H. Rehmann



Folgende Mitglieder finden das Top: Pad, BadGirl, Uschi und Elke
zuletzt bearbeitet 23.11.2020 20:05 | nach oben springen

#9

RE: Verborgenes Ich

in Rehmann Horst und seine Gedichte 24.11.2020 10:12
von Elke | 771 Beiträge | 2205 Punkte

Also - jetzt bin ich platt und sprachlos - und das will bei meinem Mundwerk einiges heißen....
Habe natürlich sofort nachgeschaut, sowohl bei Amazon als auch in der Artflakes Galerie - einfach nur Begeisterung und Bewunderung!!! Gratulation!

Ich habe auch schon 2 Bilder für mich "adoptiert" ( Dromedare am Wüstenrand und Vulkanausbruch)
Also - volle Bewunderung und Chapeau!!!!
(Und ich hoffe, Du verzeihst mir meine naive Frage vom Anfang )


Beste Grüße. Elke.


zuletzt bearbeitet 24.11.2020 10:14 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vieles verloren
Erstellt im Forum Gedichte und Geschichten von Rehmann
8 10.02.2019 11:45goto
von Rehmann • Zugriffe: 618
Das Auge des Poeten
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
3 01.02.2016 10:23goto
von Rehmann • Zugriffe: 467
Einfach mal anhören
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 25.09.2014 10:18goto
von Rehmann • Zugriffe: 414
Versteckte Funktionen in Google, Facebook & Co.
Erstellt im Forum Neues aus dem Internet und vom PC von Boardbote
0 19.04.2014 06:52goto
von Boardbote • Zugriffe: 396

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 52 Gäste , gestern 334 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118977 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor