headerimg
#1

Fehnradio

in Rehmann Horst und seine Gedichte 05.11.2020 14:27
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Fehnradio

Der, der den Sender noch nicht kennt,
der hat gewiß etwas verpennt,
Musik hört man nicht irgendwo,
es gibt schließlich - Fehnradio.

Gesendet wird von Früh bis Nacht,
die DJ´s sind ne´ wahre Pracht,
Musikwünsche erfüllen sie,
und präsentieren Poesie.

Grüße werden übermittelt,
alte Lieder wachgerüttelt,
Nachrichten erfolgen stündlich,
recherchiert wird äußerst gründlich.

Wer zuhört wird begeistert sein,
und schaltet täglich wieder ein,
denn es ist garantiert kein Scherz,
es ist ein Sender – mit viel Herz.

© Horst Rehmann

www.fehnradio.de
Mein persönlicher Favorit: DJ Ferry


nach oben springen

#2

RE: Fehnradio

in Rehmann Horst und seine Gedichte 05.11.2020 15:03
von Uschi | 45.490 Beiträge | 45023 Punkte

ok hab auch Verbindung bekommen
werd es wiedermal probieren


niemals aufgeben


nach oben springen

#3

RE: Fehnradio

in Rehmann Horst und seine Gedichte 05.11.2020 22:02
von BadGirl | 9.560 Beiträge | 19306 Punkte

Hm..das hab ich dann bisher verpennt..ich höre als Schlagerparadies..


nach oben springen

#4

RE: Fehnradio

in Rehmann Horst und seine Gedichte 07.11.2020 10:46
von Uschi | 45.490 Beiträge | 45023 Punkte

@Rehmann
hör nun schon den ganzen Morgen
das Feenradio
ist einen tolle Auswahl an Liedern
danke für den Tip


niemals aufgeben


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ich hör gern in Fehnradio
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
5 24.02.2019 18:23goto
von Rehmann • Zugriffe: 461

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 50 Gäste , gestern 364 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118950 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor