headerimg
#1

Hühnermarkt

in Rehmann Horst und seine Gedichte 18.06.2020 11:17
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Hühnermarkt

„Unerhört, die Kunden von heute,
sie schauen sich ein Huhn drei mal an,
betatschen es wie ´ne Jagdbeute,
drehen es um und schnuppern daran.

Ich bin ja geduldig - beträchtlich,
ein Huhn ist doch ein tolles Gericht,
doch die Kunden blicken verächtlich,
gehen weiter und kaufen es nicht.

Was wollen die denn - Gott, gerechter?
Solch ein Huhn ist doch wirklich ein Schmaus!“
Der Freund seufzt: „Ich habe drei Töchter,
schon reifer – glaub mir, ich kenn´ mich aus!“

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Hühnermarkt

in Rehmann Horst und seine Gedichte 19.06.2020 09:33
von Uschi | 45.500 Beiträge | 45049 Punkte

ja ja solche Hühner werden gerne betascht
und doch nicht gekauft


niemals aufgeben


nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 45 Gäste , gestern 334 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118977 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor