headerimg
#1

In der Metzgerei

in Rehmann Horst und seine Gedichte 19.05.2020 13:42
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

In der Metzgerei

Oft, beim Einkauf in der Metzgerei,
da fragen Kunden so allerlei,
eine von ihnen ist die Frau Kien,
sie fragt freundlich die Verkäuferin:

„Wieviel kosten denn die Würstchen dort ?“
„Zehn Stück, sechs Euro – das ist Import !“
„Sie betonten grad das Wort Import,
her je - was bedeutet dieses Wort ?“

Die Verkäuferin spricht ganz höflich:
„Nur so ist Günstig-Einkauf möglich,
ich bin ehrlich und sag´s ungeniert,
diese Würstchen werden eingeführt.“

„Wunderbar, daß sie es mir sagen,
und gut von mir, danach zu fragen,
ich nehm and´re, Fräulein Annette,
weil ich sie gern - zum Essen hätte !“

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: In der Metzgerei

in Rehmann Horst und seine Gedichte 19.05.2020 13:54
von Uschi | 45.500 Beiträge | 45049 Punkte

niemals aufgeben


nach oben springen

#3

RE: In der Metzgerei

in Rehmann Horst und seine Gedichte 19.05.2020 17:28
von Mai | 4.252 Beiträge | 11344 Punkte

Meine Fehler dürfen auch gerne mit genommen werden.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Morgens auf der Terrasse
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 26.07.2023 09:50goto
von Rehmann • Zugriffe: 33

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 46 Gäste , gestern 334 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118977 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor