headerimg
#1

Stockbesoffen

in Rehmann Horst und seine Gedichte 08.05.2020 12:34
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Stockbesoffen

Zwei Freunde haben sich nach Jahren getroffen,
ein paar Stunden später sind sie stockbesoffen.
„Du ha.. ha.. hast doch bestimmt noch etwas Zeit,
zu m.. m. meiner Wohnung ist es nicht weit,
ein paar Stufen mü.. mü.. müssen wir steigen,
dann ka.. ka.. kann ich Dir die Räume zeigen.“

„Hier ist die Stu.. Stu.. Stube, da die Küche,
Du mer.. mer.. merkst schon, da sind noch Gerüche,
wir ha.. ha.. hatten nämlich gestern Bra.. Bra.. Braten,
und di.. di.. dies ist unser Bad mit Bl.. Bl.. Blick zum Garten.

Dieser große Rau.. Rau.. Raum ist eine Zier,
in diesem Schmu.. Schmu.. Schmuckstück schlafen wir,
die dort im Be.. Be.. Bett, das ist mei.. mei.. meine Frau,
sie ist li.. li.. lieb, nett und treu, ich wei.. wei.. weiß es genau,
sieh nur wie sie da schlä.. schlä.. schläft, ganz anhänglich,
und d.. d.. der daneben, - - - da .. da.. das bin ich !“

© Horst Rehmann


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein Eisbär
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 07.02.2022 13:04goto
von arawal • Zugriffe: 63
Zwei Kumpel
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
3 18.07.2018 19:56goto
von Rehmann • Zugriffe: 3826

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 62 Gäste , gestern 364 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118950 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor