headerimg
#1

Ich seh´ ein Gesicht

in Rehmann Horst und seine Gedichte 07.03.2020 22:10
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Ich seh´ ein Gesicht

Ich seh´ ein Gesicht,
so traurig und fahl,
im Aug´ fehlt das Licht,
das einst erste Wahl.

Ich seh´ ein Gesicht,
nur mutlos und schräg,
vergrämt ist es nicht,
der Blick aber träg.

Ich seh´ ein Gesicht,
so blass und so karg,
mit Falten sehr dicht,
wie´s keiner gern mag.

Ich seh´ ein Gesicht,
es weint vor sich hin,
ein Bildnis das spricht,
von Leben und Sinn.

Ich seh´ ein Gesicht,
streck tröstend die Hand,
den Trost jäh zerbricht,
der eiskalte Spiegel,
vor mir an der Wand.

© Horst Rehmann


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das allerschönste Gesicht
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 15.02.2022 13:50goto
von BlattimWind • Zugriffe: 57
Wenn ich sehe
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
5 09.02.2018 23:00goto
von Rehmann • Zugriffe: 3532
Das zweite Gesicht
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 23.10.2015 21:01goto
von Gerbera • Zugriffe: 396

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 44 Gäste , gestern 334 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118976 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor