headerimg
#1

...ing

in Rehmann Horst und seine Gedichte 27.02.2020 16:58
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

...ing

Am Stadtrand von Erd…,
da wohnte Herr Mähr…,
er war zwar ein Hänpfl…,
mit goldenem Ohrr…,
und silbernem Pierc…,
doch spielte er Curl…,
verabscheute Dop…,
und stieg in den Boxr…,
fast täglich in Manch…,
traf er Fräulein Behr…,
aß oft mit ihr Her…,
im Fischlokal Sähr…,
dort war er einst Lehrl…,
bevor er zum Sport g…,
und schließlich auch anf…,
mit Fitness in Rod…,
weil daran sein Herz h…,
und nicht wie beim Fasch…,
wo´s kreuz und queer zug…,
und jeder nur rumh…,
schon fast bis zum Frühl…,
das sah er als Und…,
wie Brötchen mit Wirs…!
-----
Und ich als Schreiberl…,
mach jetzt einen Bückl…,
und ess meinen Pudd…,
bevor ich ins Bett spr…!

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: ...ing

in Rehmann Horst und seine Gedichte 27.02.2020 17:03
von Uschi | 45.500 Beiträge | 45048 Punkte

also was dir immer wieder einfällt
echt spitze
ich käme garnicht auf so lustige Ideen
toll


niemals aufgeben


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die traurige Traurigkeit (Märchen)
Erstellt im Forum Gedichte und Geschichten von Uschi
0 25.07.2022 11:05goto
von Uschi • Zugriffe: 74
"Enteignung der Sparer": Experte betrachtet Negativzinsen als verfassungswidrig
Erstellt im Forum Neues aus Deutschland von Uschi
0 06.07.2021 10:48goto
von Uschi • Zugriffe: 48

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 44 Gäste , gestern 334 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118976 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor