headerimg
#1

Zurück, Stück für Stück

in Rehmann Horst und seine Gedichte 31.01.2020 13:33
von Rehmann | 3.639 Beiträge | 7775 Punkte

Zurück, Stück für Stück

Einst wurde mein Herz hart zerschlagen,
fühlen - wollte es nicht mehr wagen,
gebrochen durch Schmerz und stark verwirrt,
hat es sich in Dunkelheit verirrt.

Dann schlich sich erneut die Liebe ein,
das Leben sollte jetzt bunter sein,
nach Finsternis kam nun die Farbe,
legte sich langsam um die Narbe.

Auch mein Herz begann sich zu glätten,
es lösten sich fortwährend Ketten,
das Fühlen kam mit der Zeit zurück,
ebenso die Liebe, Stück für Stück.

Hab lang genug vieles gemieden,
doch dann für das Neue entschieden,
jetzt werden überdeckt die Narben,
von Licht und Regenbogenfarben.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Zurück, Stück für Stück

in Rehmann Horst und seine Gedichte 31.01.2020 13:54
von Uschi | 45.490 Beiträge | 45023 Punkte

wunderschön und so positiv


niemals aufgeben


nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 52 Gäste , gestern 364 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14768 Themen und 118950 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor