headerimg
#1

Trautes Heim

in Rehmann Horst und seine Gedichte 20.08.2019 09:40
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Trautes Heim

Ich liebe mein Häuschen am Waldesrand,
und all die Menschen, die es begehen,
hab es gestaltet mit fleißiger Hand,
sinnvoll mit kleinen Extras versehen.

Beim Frühstück kann ich der Sonne winken,
höre vom Garten her Vogelgesang,
kann meinen Kaffee genüsslich trinken,
Mozart lauschen, bei jedem Arbeitsgang.

Dann muss ich hinaus, in Gottes Natur,
frische Luft stärkt das Herz und die Seele,
gemütlich durchstreife ich Wald und Flur,
singe ein Lied, laut, aus voller Kehle.

Am Mittag bin ich dann wieder daheim,
sitze allein auf meiner Terrasse,
lese ein Buch, oder schreib einen Reim,
fühle mich wohl, so abseits der Masse.

Erst spät, wenn der Tag dem Ende sich neigt,
nichts mehr im Glas ist vom köstlichen Wein,
und wenn die Uhr dann auf Mitternacht zeigt,
lockt mich mein Bett - in meinem trauten Heim.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Trautes Heim

in Rehmann Horst und seine Gedichte 20.08.2019 18:52
von Mai | 4.252 Beiträge | 11345 Punkte

Das ist spitze.


Meine Fehler dürfen auch gerne mit genommen werden.
nach oben springen

#3

RE: Trautes Heim

in Rehmann Horst und seine Gedichte 20.08.2019 18:59
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte
nach oben springen

#4

RE: Trautes Heim

in Rehmann Horst und seine Gedichte 20.08.2019 22:33
von BlattimWind | 4.271 Beiträge | 7583 Punkte

Lieber Horst, bin mit Freude durch deinen Tag *gewandert* und habe all die kleinen Wunder gesehen, gefühlt und genossen Davon ist nichts selbstverständlich und deshalb so wertvoll.


Die Fähigkeit, im Frieden mit anderen Menschen und mit der Welt zu leben, hängt sehr weitgehend von der Fähigkeit ab, im Frieden mit sich selbst zu leben. [Thich Nhat Hanh]
nach oben springen

#5

RE: Trautes Heim

in Rehmann Horst und seine Gedichte 21.08.2019 06:36
von BadGirl | 9.607 Beiträge | 19491 Punkte

..genau so soll es sein...geniesse dein trautes Heim...


nach oben springen

#6

RE: Trautes Heim

in Rehmann Horst und seine Gedichte 21.08.2019 09:20
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein Pixel
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 18.03.2024 10:20goto
von Rehmann • Zugriffe: 29
Frühlingslicht
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 04.03.2024 17:25goto
von BlattimWind • Zugriffe: 24
Im deutschen Land
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 27.10.2021 11:11goto
von Uschi • Zugriffe: 96
Niemals wie die Eltern leben
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 01.07.2021 16:00goto
von Rehmann • Zugriffe: 96
Willi kommt spät heim
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 04.03.2018 11:15goto
von Rehmann • Zugriffe: 402
Weihnachten, Weihnachten, Weihnachten
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 24.12.2013 09:36goto
von Rehmann • Zugriffe: 433
Traum und Wahrheit
Erstellt im Forum Poesie & Prosa von Uschi
0 19.11.2013 12:07goto
von Uschi • Zugriffe: 698
Dorfidylle
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 10.07.2013 18:11goto
von Rehmann • Zugriffe: 310
Amselhochzeit
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 13.05.2013 12:39goto
von Rehmann • Zugriffe: 260

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste , gestern 214 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8346 Themen und 96785 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor