headerimg
#1

Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 31.07.2018 16:03
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Zeit

Zeit pausiert nicht, an keinem Ort,
VORWÄRTS ist ihr einziges Wort,
rücksichtslos, eisig kalt und stur,
weicht sie nicht ab von ihrer Spur.

Die Zeit ist kostbar, wie man weiß,
auf uns´rem Weg vom Kind zum Greis,
doch manchmal läuft sie schier davon,
denn heut ist morgen gestern schon.

Ob wir nun arm sind oder reich,
die Zeit ist für uns alle gleich,
Stunden werden zu Sekunden,
Uhren drehen ihre Runden.

Aus Tagen wird ruckzuck ein Jahr,
aus jedem IST wird stets ein WAR,
verschenke niemals deine Zeit,
nutze sie, sei ständig bereit.

Und sieh dich um in deiner Welt,
mach einfach das, was dir gefällt,
was du auch tust ist einerlei,
doch tu´s - sonst ist die Zeit vorbei.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 31.07.2018 16:10
von Uschi | 45.737 Beiträge | 45703 Punkte

wunderbar
gefällt mir sehr


nach oben springen

#3

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 31.07.2018 16:13
von Uschi | 45.737 Beiträge | 45703 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

drum mach ichs nun wie die Sonnenuhr und zähl die heiteren Stunden nur
da hat die Zeit verspielt


nach oben springen

#4

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 31.07.2018 20:13
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte
nach oben springen

#5

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 01.08.2018 09:36
von Gerbera | 6.352 Beiträge | 7509 Punkte

für das schöne Gedicht, da haste recht



nach oben springen

#6

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 01.08.2018 10:12
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte
nach oben springen

#7

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 01.08.2018 11:27
von Mai | 4.252 Beiträge | 11345 Punkte
nach oben springen

#8

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 01.08.2018 16:38
von Lyn | 1.716 Beiträge | 2271 Punkte

Da liegt viel Wahrheit drin in diesem Gedicht,... Es heisst ja nicht umsonst " Lebenszeit ist geschenkte Zeit, darum nutze sie gut. "

Ich finde die Zeit fliegt wirklich nur so dahin. Dankeschön,...


Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist,... - von - Theodor Heuss -,...

Euch eine positive neue Woche, ... - In diesem Sinne,...
nach oben springen

#9

RE: Zeit

in Rehmann Horst und seine Gedichte 01.08.2018 19:32
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Zeit
Erstellt im Forum Poesie & Prosa von Uschi
7 28.08.2018 19:16goto
von Uschi • Zugriffe: 5705
Zur Zeit der Feen...
Erstellt im Forum Poesie & Prosa von BlattimWind
3 29.04.2017 17:07goto
von Uschi • Zugriffe: 766
DER ALTE MANN UND DIE ZEIT
Erstellt im Forum Gedichte und Geschichten von Uschi
4 10.02.2017 20:49goto
von Uschi • Zugriffe: 764
Zeit stoppen
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 12.07.2014 14:34goto
von Rehmann • Zugriffe: 565
die Zeit
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Uschi
3 27.12.2013 07:58goto
von BlattimWind • Zugriffe: 407
Sprüche von der Zeit
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Uschi
2 08.05.2013 18:33goto
von Uschi • Zugriffe: 418

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 65 Gäste , gestern 163 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8347 Themen und 96815 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor