headerimg
#1

Nur ein Traum

in Rehmann Horst und seine Gedichte 09.11.2017 12:19
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte

Nur ein Traum

Ich muss beide Augen schließen,
um dich zu berühren,
und lass ich 'ne Träne fließen,
kann ich dich auch spüren.

Es ist ein berauschender Duft,
der mich zärtlich umhüllt,
für mich ist es Frühlingsluft,
die ein Märchen erfüllt.

Doch öffne ich dann die Lider,
lieg ich alleine im Raum,
mir zittern sämtliche Glieder,
ich weiß – du bist nur ein Traum.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Nur ein Traum

in Rehmann Horst und seine Gedichte 09.11.2017 16:46
von Uschi | 45.710 Beiträge | 45628 Punkte

schade nur ein Traum
dabei ist es doch sooo schön


nach oben springen

#3

RE: Nur ein Traum

in Rehmann Horst und seine Gedichte 09.11.2017 18:27
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte
nach oben springen

#4

RE: Nur ein Traum

in Rehmann Horst und seine Gedichte 09.11.2017 18:42
von Mai | 4.252 Beiträge | 11345 Punkte

Ich muss weinen bei Deinem Gedicht und doch ist es so schön.


nach oben springen

#5

RE: Nur ein Traum

in Rehmann Horst und seine Gedichte 09.11.2017 20:01
von Rehmann | 3.640 Beiträge | 7781 Punkte
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Traum
Erstellt im Forum Poesie & Prosa von Uschi
2 09.01.2014 19:05goto
von Uschi • Zugriffe: 586

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 72 Gäste , gestern 223 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8342 Themen und 96738 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor