headerimg
#1

Hör zu, lieber Gott

in Rehmann Horst und seine Gedichte 26.04.2017 18:12
von Rehmann | 3.655 Beiträge | 7873 Punkte

Hör zu, lieber Gott

Herr Schulz hat einen dringenden Termin,
es geht um Geld und die Zukunft für ihn,
er darf auf keinen Fall zu späht kommen,
deshalb hat er sein Auto genommen,
doch wo er auch hinschaut in den Straßen,
nirgends ein Parkplatz - er kann´s nicht fassen.

Verzweifelt und in beklemmender Not,
ruft er zum Himmel: „Hör zu, lieber Gott -
ich versprech´s, ich leb ganz ohne Sünden,
wenn du mir hilfst, ´nen Parkplatz zu finden,
ich werde künftig auch nicht mehr fluchen,
und stets Sonntags, die Kirche besuchen."

Doch dann traut der Mann seinen Augen kaum,
was er da sieht, ist schon fast wie ein Traum,
ganz in der Nähe ist einer dabei,
kräftig zu blinken, die Lücke wird frei,
Schulz parkt ein und spricht gen Himmel den Satz:
„Müh dich nicht weiter, ich hab einen Platz !"

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Hör zu, lieber Gott

in Rehmann Horst und seine Gedichte 27.04.2017 10:43
von Bergfee (gelöscht)
avatar

Lieber Horst

Bei diesem Gedicht ist mir sofort das Lied eingefallen - Der liebe Gott der macht das schon -
Ja mir geht es teilweise auch so, dass ich manchmal sag Lieber Gott hilf mir doch.
Du hast das in Deinem Gedicht wirklich treffend geschrieben und vor allem, dass Du auch erwähnt hast, dass man für die Hilfe durchaus dem lieben Gott auch danken kann.
Ich sag Dir lieb für das wunderbare Gedicht.
Liebe Grüße sende ich Dir


nach oben springen

#3

RE: Hör zu, lieber Gott

in Rehmann Horst und seine Gedichte 27.04.2017 17:00
von Rehmann | 3.655 Beiträge | 7873 Punkte
nach oben springen

#4

RE: Hör zu, lieber Gott

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.04.2017 19:37
von arawal | 5.542 Beiträge | 5127 Punkte
nach oben springen

#5

RE: Hör zu, lieber Gott

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.04.2017 23:33
von Rehmann | 3.655 Beiträge | 7873 Punkte
nach oben springen

#6

RE: Hör zu, lieber Gott

in Rehmann Horst und seine Gedichte 28.04.2017 23:38
von BlattimWind | 4.364 Beiträge | 7838 Punkte

Ich glaube ja, Gott lässt nicht mit sich *handeln*
„Hör zu, lieber Gott - ich versprech´s, ich leb ganz ohne Sünden, wenn du mir hilfst, ´nen Parkplatz zu finden, ich werde künftig auch nicht mehr fluchen, und stets Sonntags, die Kirche besuchen."
Und ich glaube auch - - - ER liebt seine Kinder

fürs Gedicht


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zeigt Liebe
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
0 11.03.2022 08:36goto
von Rehmann • Zugriffe: 59
Lieber Gott, ich fleh´ Dich an
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
1 20.02.2021 18:34goto
von Pad • Zugriffe: 111
Fragen an Gott
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
4 27.07.2019 19:49goto
von Mai • Zugriffe: 968
Lieber Gott
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 03.01.2018 17:56goto
von Rehmann • Zugriffe: 769
Lieber Gott, bewahre mich
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
2 07.09.2017 12:26goto
von Rehmann • Zugriffe: 389
Lieber Gott, ich flehe dich an
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
4 13.05.2017 13:12goto
von Rehmann • Zugriffe: 636

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 77 Gäste , gestern 136 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8379 Themen und 97767 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor