headerimg
#1

Weihnachtsgedanken

in Rehmann Horst und seine Gedichte 22.12.2016 13:38
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Weihnachtsgedanken

Weihnacht 2016 wird geschrieben,
wo sind nur die Jahre geblieben,
ich denke an alte Zeiten zurück,
an Kindheit, Jugend, Freude und Glück.

Abends saßen wir bei Kerzenlicht,
hörten gespannt ein Weihnachtsgedicht,
sangen artig Weihnachtslieder,
knieten vor der Krippe nieder.

Die Menschen hatten wenig Geld,
haben sich alle so durchgequält,
unterm Christbaum standen Schlitten,
auf Schaukelpferdchen wurden geritten.

Manch Puppe die plötzlich verschwand,
stand wieder da, im neuen Gewand,
Nüsse hingen am Weihnachtsbaum,
das Fest war ein einziger Traum.

Heut müssen wertvolle Geschenke her,
selbstgemachtes zählt längst nicht mehr,
Stress müssen wir täglich uns machen,
keiner will sentimentale Sachen.

Wir verschandeln mit Konsum das Fest,
verbreiten die Seuche wie Pest,
damit der Mensch möglichst vergisst,
was Weihnachten überhaupt noch ist.

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Weihnachtsgedanken

in Rehmann Horst und seine Gedichte 22.12.2016 15:55
von Penelope | 1.608 Beiträge | 2586 Punkte

Gelungenes Gedicht und wahrscheinlich für die Mehrheit der Menschen Realität.



zuletzt bearbeitet 22.12.2016 16:03 | nach oben springen

#3

RE: Weihnachtsgedanken

in Rehmann Horst und seine Gedichte 22.12.2016 16:05
von Uschi | 45.725 Beiträge | 45669 Punkte

ich kann mich noch gut erinnern
genau so war so es das war wirklich noch Weihnachten
hast du wieder sehr schön in Erinnerung gebracht




nach oben springen

#4

RE: Weihnachtsgedanken

in Rehmann Horst und seine Gedichte 22.12.2016 16:52
von Rehmann | 3.641 Beiträge | 7787 Punkte

Herzlichen Dank für all die schönen Kommentare und ein frohes Weihnachtsfest !!!


nach oben springen

#5

RE: Weihnachtsgedanken

in Rehmann Horst und seine Gedichte 22.12.2016 19:19
von Mai | 4.252 Beiträge | 11345 Punkte

Danke für das wunderschöne Gedicht. Auch ich habe das Weihnachtsfest so wie beschrieben, erleben dürfen und möchte das nicht missen.
Die Menschen haben viel aus den Augen verloren.
Auch ich möchte allen hier ein
schönes Weihnachtsfest wünschen und einen guten Start ins neue Jahr, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit.


Nicht alles ist sichtbar und trotzdem hat es eine Existenz.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Weihnachtsgedanken
Erstellt im Forum Rehmann Horst und seine Gedichte von Rehmann
3 13.12.2013 21:30goto
von Rehmann • Zugriffe: 351

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 126 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8346 Themen und 96772 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor