headerimg
#1

Der gute Mond - 100. Todestag der Marie von Ebner-Eschenbach

in Kunst und Kultur 04.09.2016 10:36
von Uschi | 26.245 Beiträge

Der gute Mond - 100. Todestag der Marie von Ebner-Eschenbach

Marie von Ebner-Eschenbach war ein Freigeist. Ungewöhnlich für eine Frau ihrer Zeit. Doch ihre Kreativität wurde von ihrem Elternhaus gefördert, so dass sie heute als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts gilt.Die Österreicherin Marie von Ebner-Eschenbach gilt als eine der bedeutendsten Autorinnen des 19. Jahrhunderts.

Sie stammte aus einer alten tschechischen Adelsfamilie und war eine ungewöhnliche Frau: Sie absolvierte in Wien eine Uhrmacher-Ausbildung. Ihren literarischen Durchbruch hatte sie mit ihrer Sammlung "Dorf- und Schlossgeschichten", die auch die berühmte Geschichte "Krambambuli" enthält. Sie starb vor hundert Jahren, am 12. März 1916.

Einige Freunde erinnern sich ihres verstorbenen Freundes, der von allen der „gute Mond“ genannt wurde. Seine Lebensgeschichte

die Erzählung der gute Mond


zuletzt bearbeitet 04.09.2016 10:38 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Heinrich Böll, 100. Geburtstag
Erstellt im Forum Kunst und Kultur von Uschi
0 21.12.2017 12:39goto
von Uschi • Zugriffe: 72
100. Todestag von Franz Marc am 4. März2016
Erstellt im Forum Maler - Painter von Uschi
0 12.03.2016 13:08goto
von Uschi • Zugriffe: 174
Zum 200. Todestag des Dichters Matthias Claudius
Erstellt im Forum Kunst und Kultur von Uschi
0 21.01.2015 09:55goto
von Uschi • Zugriffe: 198

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ana
Forum Statistiken
Das Forum hat 11651 Themen und 74627 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor