headerimg

#126

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.08.2020 10:16
von Gerbera | 6.313 Beiträge | 7443 Punkte

Schade



nach oben springen

#127

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.08.2020 15:40
von Jyria | 6.521 Beiträge | 5464 Punkte

Ach du meine Güte...das darf doch nun nicht wahr sein. Schade Uschi....



nach oben springen

#128

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.08.2020 16:52
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

Wendel hat versucht die Krone in einen Eimer mit Wasser zu stellen
doch nun heute Abend sind alle lummelig und eingetrocknet.Heute Morgen habe ich noch 22 Blüten gerettet für in 2 Vasen die ich in der Küche habe.
Besser als wenn der Wind uns am Dach die Platten gelupft hätte
hätte mir schon vorgestellt wie die Vögelchen daran picken
na ja alles gibts halt nicht


niemals aufgeben


nach oben springen

#129

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.08.2020 20:50
von BadGirl | 9.453 Beiträge | 18698 Punkte

..dennoch ist es Schade..


nach oben springen

#130

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 30.08.2020 10:51
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

gestern hat Wendelin
diesen tollen Stock mitgebracht
nun steht er vor der Haustüre
aber wir können Ihn auch später in den Garten setzen
scheinbar ist er Winterhart


niemals aufgeben


Folgende Mitglieder finden das Top: Hessemädle und BadGirl
nach oben springen

#131

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 01.09.2020 15:35
von Jyria | 6.521 Beiträge | 5464 Punkte

Der Stock sieht super aus Uschi...
Hast du Glück mit Astern ? bei mir werden sie immer von unten raus braun...Hab gar keine Freude mehr daran.
Dieses Jahr habe ich noch keine gekauft.



nach oben springen

#132

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 01.09.2020 15:56
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

das sind Chrisanthemen

hatte aber bis zum Straßenbau auch Winterastern
die sind manchmal auch die Blätter von unten braun geworden
aber nicht immer und nicht jedes Jahr
ich denke je größer der Busch je anfälliger
die früheren Astern also die die schon im frühen Sommer blühen
die sind nicht so schnell braun


niemals aufgeben


nach oben springen

#133

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 01.09.2020 18:07
von Lyn | 1.716 Beiträge | 2271 Punkte

Sieht echt sehr schön aus,... ein Blümchen geht ein neues kommt. Das ist sehr lieb von deinem Mann,...


Euch eine positive neue Woche, ... - In diesem Sinne,...
nach oben springen

#134

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 01.09.2020 18:29
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

ja das ist auch seine Art mir zu zeigen
wie lieb er mich hat


niemals aufgeben


Lyn findet das Top
nach oben springen

#135

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 02.09.2020 10:57
von Mai | 4.252 Beiträge | 11344 Punkte

Was für ein wunderschöner Strauch.


Meine Fehler dürfen auch gerne mit genommen werden.
nach oben springen

#136

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 13.10.2020 16:56
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

und immer noch blüht er ohne Ende
in der Mitte werden die Blüten lila
wahrscheinlich vor dem Zuende gehen

Bild entfernt (keine Rechte)

ja und die Astern blühen auch noch um die Wette

Bild entfernt (keine Rechte)


niemals aufgeben


Folgende Mitglieder finden das Top: Elke, Painterling und Pad
nach oben springen

#137

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 13.10.2020 17:45
von hapi | 587 Beiträge | 2202 Punkte

Schöne große Blumen-Exemplare.


Liebe Grüße
Halina
nach oben springen

#138

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 13.10.2020 19:30
von Painterling | 649 Beiträge | 2405 Punkte

Die Blumen in deinem Garten sehen echt gut aus. Da hast du bestimmt deine Freude daran!


Kunst ist Schokolade für die Seele
Uschi findet das Top
nach oben springen

#139

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 13.10.2020 20:28
von Pad | 619 Beiträge | 2409 Punkte

Sehr schön sieht es aus, liebe Uschi.
Ein Grundstück ohne Blumen sieht immer so trostlos aus. Genauso trostlos sieht Schotter, statt Grünflächen aus.


Liebe Grüße
Pad
Uschi findet das Top
nach oben springen

#140

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 30.10.2020 13:15
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

so sieht er nun aus nachdem Ihn Wendelin in den Garten gepflanzt hat,
und wenn wir Gülck haben kommt er im nächsten Jahr wieder er soll scheinbar Winterhart sein.

Doch nun hatte ich an der Haustüre gähnende Leere.
Nun kam Daniela ( Penelope ) ein toller Gedanke
sie schenkte mir diesen tollen Topf mit Erika und anderen Blüten
und ganz innen drinn wiedermal eine Überraschung.
Sie weis das ich diese Teile so liebe diesmal sind es Pilze die sie versteckt hat

Wendel hat nun eine Erhöhung gebaut damit man es auch besser sehen kann.
ch habe hier mehrere Bilder gemacht um auch die einzelnen Dinge zu zeigen
wie die roten Beeren,Die Lampinongs ,die Pilze und auch die Schnecke.

Als ganzes ist es super doch oft sieht man dann nicht die kleinen Wunder
Ich mag es sehr solche zusammenstellungen

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


niemals aufgeben


Folgende Mitglieder finden das Top: Pad, Elke, Mara und arawal
zuletzt bearbeitet 30.10.2020 13:15 | nach oben springen

#141

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 30.10.2020 15:18
von Mara | 335 Beiträge | 1422 Punkte

Das sieht ja super aus!
Ich mag solche Zusammenstellungen von Blumen sehr.


Uschi findet das Top
nach oben springen

#142

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 30.10.2020 16:01
von Elke | 771 Beiträge | 2205 Punkte

Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen!!!
Sehr schön!


Uschi findet das Top
nach oben springen

#143

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 30.10.2020 19:30
von Jyria | 6.521 Beiträge | 5464 Punkte

Sieht super aus Uschi....daran kannst du dich sicher sehr lange erfreuen.



nach oben springen

#144

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 30.10.2020 20:51
von Pad | 619 Beiträge | 2409 Punkte

Das sieht richtig klasse aus. Hoffentlich blühen sie noch recht lange.


Liebe Grüße
Pad
nach oben springen

#145

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 25.11.2020 14:58
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

also der Birnbaum ist zwar auf einem unserer Grundstücke gestanden
aber nicht im Garten

leider habe ich kein Bild mehr zur Hand wie er ausgesehen hat.

aber sein Ende will ich euch hier zeigen

Bild entfernt (keine Rechte)

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

niemals aufgeben


nach oben springen

#146

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 25.11.2020 15:42
von Jyria | 6.521 Beiträge | 5464 Punkte

Warum wurde er gefällt Uschi ?



nach oben springen

#147

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 25.11.2020 18:23
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

@Jyria
es war ein Gelbmöstler
der war sehr begeht zum Schnaps machen
er war kaputt Altershalber ca.90 - 95 Jahre
er hat in diesem Jahr nur noch ein Ästchen mit Blätter gehabt
in dem Baum war ein Ameisennest > also war er auch hohl
und der Kern vom Stamm war auch schon moderig


niemals aufgeben


nach oben springen

#148

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.11.2020 12:01
von Jyria | 6.521 Beiträge | 5464 Punkte

Ach so....schade Uschi...damit geht wieder ein Stück Nostalgie verloren....aber ihr habt sicher noch etliche Bäume ?



nach oben springen

#149

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.11.2020 12:24
von Uschi | 45.168 Beiträge | 44072 Punkte

ja wir haben auf 4 verschiedenen Grundstückern auf denen sind
verschiedene Sorten von Apfelbäumen,Birnbäume , 1 Kumoi,Kirschbäume,Renecloden
aber der wird auch bald sein Ende finden ja und dann natürlich die Walnussbäume und Haselnussbäume allerdings diese lassen wir von den Eichhörnchen abernten


niemals aufgeben


nach oben springen

#150

RE: Uschis Garten

in unsere Privaten Gärten 26.11.2020 13:08
von Pad | 619 Beiträge | 2409 Punkte

@Uschi, ich kann mir vorstellen, dass es euch nicht leicht gefallen ist, den Baum fällen zu müssen.
Aber so ist es mal in der Natur.
Ich liebe auch das Landleben. Ich fahre gerne in die Stadt zum Einkaufen, aber ich gehe auch gerne wieder heim aufs Land. (bei uns im Dorf haben wir nicht das große Angebot)


Liebe Grüße
Pad
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schlangen im Garten
Erstellt im Forum Tiere von Uschi
1 21.05.2022 09:55goto
von Uschi • Zugriffe: 90
Willkommen bei „Natur im Garten“!
Erstellt im Forum Garten und Freizeit von Uschi
4 04.06.2016 16:23goto
von BlattimWind • Zugriffe: 334
der Maulwurf > Wühlmäuse im Garten
Erstellt im Forum Garten und Freizeit von Boardbote
13 06.11.2020 13:44goto
von Uschi • Zugriffe: 386
Und hier zeige ich euch mal unseren Garten
Erstellt im Forum unsere Privaten Gärten von BadGirl
146 23.02.2024 18:38goto
von BlattimWind • Zugriffe: 1695

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste , gestern 146 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 14742 Themen und 118227 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 127 Benutzer (10.01.2020 05:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor