headerimg
#1

Das besondere Konzert

in Musik 11.09.2017 00:02
von Brigitte | 347 Beiträge

Bild entfernt (keine Rechte)

Das besondere Konzert


Gestern war es endlich soweit! Gestern war der Tag X!

Im Januar 2017 kam mir die Idee.
Im Februar machte ich mich an die Umsetzung und seither habe ich mich auf den gestrigen Abend nur gefreut, gefreut, gefreut....... Und je näher der Tag X kam umso aufgeregter wurde ich.

Das Besondere daran war, dass uns dieses Jahr 2 unserer 3 Kinder zu diesem Konzert begleiten und es sich mit uns anhören wollten. Ein Musikkonzert also. Unser Sohn und unsere Tochter bevorzugen den neuen, modernen Musikstil. So geht unser Sohn beispielsweise an Elektro-Festivals bis nach Polen. "Plötzlich am Meer" heisst zum Beispiel dieses grosse laute Festival wo er vor ein paar Wochen war. Mit dem Flieger nach Berlin und von da mit dem Bus nach Polen ans Openair. Auch unsere Tochter mag Openair-Atmosphäre - und hört sich Zeugs an, das uns absolut nicht gefällt. Mit ihr war ich allerdings auch schon mal an einem Konzert einer gemässigt-modernen Band.

Aber beide mögen Stil.

Und so machte ich der Familie den Vorschlag, dass wir gemeinsam ein Konzert am "Lucerne Festival" besuchen könnten. "Lucerne Festival" heisst Weltstars der Klassik an den Musikfestwochen in Luzern.
Wir sind keine grossen Kenner der klassischen Musik. Ich kenne einfach ein paar Werke/Komponisten die ich besonders mag. Und ich war erst einmal an den Luzerner Musikfestwochen! Das wollte ich unbedingt ändern. Obwohl überall in der Stadt und am See Konzerte gegeben werden war für mich klar, ich wollte ins KKL (Kunst- und Kongresshaus Luzern). Ich fand, das wäre auch ein Highlight (das ist ein Konzert im KKL Luzern immer!) und eine Gelegenheit für eine Horizonterweiterung im Musikbereich unserer Jungen. Tatsächlich, sie wollten! Mein Sohn hatte einfach eine Bedingung: Es musste ein Weltklasse-Sinfonieorchester sein. Wenn schon, denn schon.

Mein intensives Programmstudium über 4 Wochen Klassik begann. Einige Bedingungen mussten passen und ich fand das perfekte Konzert. DAS Weltklassesinfonieorchester! Wunderschöne, nicht zu schwere Musik für unsere eher klassikungeübten Ohren und der Termin passte perfekt!

Wiener Philharmoniker
Michael Tilson Thomas | Emanuel Ax
Brahms | Mozart | Beethoven

Ich hab auch noch meinen Bruder mit Familie ins Boot geholt. Mein Bruder ist im KKL fast so etwas wie zu Hause. Er besucht regelmässig Konzerte und ist mittlerweile ein richtiger Kenner. Er hat sich, als am 12. März mittags um 12.00 der Vorverkauf begann, gleich an die Ticketbeschaffung gemacht. immerhin mussten es 8 Tickets sein! Er hat gesagt, bei den "Wienern" und in unserem Preissegment musst du blitzartig sein, sonst kommst du zu spät. Wir mussten Kompromisse eingehen und bevor es Abend war, waren alle Tickets weg.......

In Jeans und Pulli geht gar nicht! Aber das war unseren Kindern schon klar...........
Im KKL war ein Riesentrubel. Menschen kamen, gingen, unterhielten sich, lachten, begrüssten sich, Menschen, Menschen, Menschen und überall glitzerte es. Bodenlange Ballkleider, Smokings, Anzüge, Krawatten, elegante Abendroben. Und mittendrin: unsere Beiden mit glänzenden Augen! Sohnemann in Hemd mit Krawatte und Tochter in weisser Bluse mit Spitze und goldenen Knöpfen, glänzenden Haaren und sorgfältigem make-up. Das Abenteuer hatte begonnen! Die spezielle Atmosphäre und die Konzertstimmung im KKL sprangen auf uns über.
In freudiger Erwartung haben wir unsere Plätze im Konzertsaal eingenommen. Von jedem Platz aus kann man das Orchester sehen - und hören kann man es dank der phänomenalen Akkustik im KKL in jedem Eckchen. wir sassen auf der 4. Terrasse (das war der Kompromiss) und hatten einen freien Blick auf das ganze Orchester und konnten jeden Ton perfekt hören. Das Konzert war wunderschön! Das fanden auch unsere Kinder. Sie waren fasziniert und beeindruckt. Mein Bruder gab in der Pause noch ein bisschen Insiderwissen an meinen Sohn weiter.

Was war ich stolz!

Und das Konzert war so was von wunder- wunderschööööööööööön............


Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#2

RE: Das besondere Konzert

in Musik 11.09.2017 17:18
von Mai | 756 Beiträge

Das war doch eine tolle Idee. Für 8 Leute Karten usw. zu organisieren ist sicher nicht einfach gewesen, aber dafür habt Ihr ein gemeinsames Erlebnis der besonderen Art gehabt.

, dass Du uns daran teilhaben lässt.

nach oben springen

#3

RE: Das besondere Konzert

in Musik 11.09.2017 17:28
von Uschi | 23.911 Beiträge

@Brigitte
nicht nur für euch ist es eine Sensation gewesen
nein auch für uns, die du uns für diesen Tag eingeladen hast
mit teilzunehmen in dem du uns so ausführlich davon berichtet hast.
Das ist ja mal wirklich was besonderes
Euer Vorhaben
Euer Erlebniss
Deine Zeilen die du dann hier geschrieben hast
noch ganz in der Erinnerung

nach oben springen

#4

RE: Das besondere Konzert

in Musik 12.09.2017 10:15
von Brigitte | 347 Beiträge

@Mai, @Uschi

Lieben Dank dass ihr meine ausführliche Geschichte gelesen und euch mit mir gefreut habt!

nach oben springen

#5

RE: Das besondere Konzert

in Musik 13.09.2017 19:09
von BlattimWind | 1.485 Beiträge

@Brigitte
Eine tolle Idee und ein wunderbares Erlebnis; kann Deine Freude und Begeisterung sehr gut verstehen.
dass wir ein klein wenig miterleben durften.
Morgen ist mein Theatertag - EVITA. Nur bescheidenes Monatsabo, aber ich freue mich auch sehr.

nach oben springen

#6

RE: Das besondere Konzert

in Musik 14.09.2017 22:50
von Brigitte | 347 Beiträge

@BlattimWind

Huhu BlattimWind, danke für dein Feedback. Ich freue mich, dass du meine Freude nachempfinden konntest.



Wie war dein EVITA -Abend?
Evita ist ein tolles Musical, ebenfalls mit Musik nach meinem Geschmack und einer interessanten Geschichte.
Was heisst nur ein bescheidenes Monatsabo? Auf jeden Fall eine kluge Idee; da hat man jeden Monat eine Freude auf sicher!

nach oben springen

#7

RE: Das besondere Konzert

in Musik 16.09.2017 13:29
von BlattimWind | 1.485 Beiträge

O ja, EVITA war Spitze; die Meininger sind schon große Klasse.
...und natürlich, das Abo ist prima, sehe ehem. Kolleginnen wieder - und wir freuen uns auch immer auf die Theaterpause - mit einem Gläschen Sekt - jeden Monat .

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jüdische Kultur
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Silvan
3 03.09.2017 13:53goto
von Silvan • Zugriffe: 60
Hubertus, Horn und Halali
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
3 11.08.2017 13:31goto
von Silvan • Zugriffe: 102
Der IS kündigte ein Konzert von Terroranschlägen in Indonesien an!
Erstellt im Forum aus aller Welt von Atisha
0 14.01.2016 12:24goto
von Atisha • Zugriffe: 108
Ein besonderer Tag
Erstellt im Forum Rehman Horst und seine Gedichte von Rehmann
7 16.05.2015 17:12goto
von Rehmann • Zugriffe: 178
Behindertenfahrdienste
Erstellt im Forum Leben mit einem Handycap von Uschi
4 03.01.2015 10:58goto
von Christrose • Zugriffe: 162
Behinderte und ihre Rechte
Erstellt im Forum Leben mit einem Handycap von Uschi
9 22.02.2015 18:24goto
von Uschi • Zugriffe: 363
30.Januar
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 30.01.2016 08:30goto
von Uschi • Zugriffe: 300

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Johneames
Forum Statistiken
Das Forum hat 10958 Themen und 67211 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor