headerimg

#26

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 30.03.2017 00:03
von Gerbera | 3.984 Beiträge

Ja, leider ist es morgens noch kalt
ich getraue mich gar nicht meinen Schmetterlingsbaum rauszustellen
liebe ihn nämlich so und es wäre mir Arg wenn er erfrieren würde
wann kann ich ihn rausstellen, ohne das ihm was passiert?


nach oben springen

#27

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 30.03.2017 04:59
von Uschi | 21.528 Beiträge

@Gerbera
das must du den lieben Herrgott fragen
den nur er weis wie das Wetter wird
aber wenn etwas so empfindlich ist dann erst ab Mitte Mai
dann wenn keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind

nach oben springen

#28

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 30.03.2017 09:35
von Bergfee | 2.842 Beiträge

Hallo ihr Lieben
Bei meiner Schwester steht diese herrliche Schale im Wintergarten und ich mußte daraus einfach ein
Grüßlein machen. Viel Spaß beim Betrachten wünscht Euch Edith - die Bergfee

nach oben springen

#29

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 30.03.2017 09:43
von Mai | 227 Beiträge

Die Schale sieht wunderschön aus.


Nicht alles ist sichtbar und hat trotzdem eine Existenz.
nach oben springen

#30

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 30.03.2017 22:32
von BlattimWind | 1.304 Beiträge

@Waldveilchen
Schön, Dich wieder mal zu lesen
Ja, auf die Tulpenblüte habe ich auch schon gewartet - und die warmen Temperaturen der letzten beiden Tage haben sie hervor gezaubert...
Schicke sie mal als lieben Gruß zu Dir

Ach ja, habe heute die Erdbeerbeete gejätet...und hab Rücken..............................

nach oben springen

#31

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 31.03.2017 10:46
von Uschi | 21.528 Beiträge

@BlattimWind
die Tulpen sehen ja super schön aus
direkt am Haus sind rote ganz frühe
aber die anderen brauchen noch wir liegen halt doch höher
wünsche deinem Rücken das er sich bald erholt


zuletzt bearbeitet 03.04.2017 11:12 | nach oben springen

#32

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 31.03.2017 12:16
von Silvan | 383 Beiträge

Bei mir grünt der Bärlauch im Garten gerade ganz wunderbar!
Sicher wird er auch bald blühen!


nach oben springen

#33

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 03.04.2017 08:10
von Bergfee | 2.842 Beiträge
nach oben springen

#34

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 08.04.2017 11:58
von Silvan | 383 Beiträge

Derzeit genieße ich ganz einfach den herrlichen Anblick der Obstbaumblüte. :)


nach oben springen

#35

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 11.04.2017 19:25
von Gerbera | 3.984 Beiträge

Ja @Silvan,das ist wirklich schön. War heute Morgen beim Arzt, da habe ich unterwegs die herrlichen blüten an den Bäumen und auch die vielen blühenden Blumen genossen.
Freue mich bis ich selber welche anpflanzen kann


nach oben springen

#36

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 11.04.2017 19:48
von Silvan | 383 Beiträge

Ja, die Obstbaumblüte ist immer eine schöne Zeit in der Natur!


nach oben springen

#37

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 12.04.2017 08:08
von Uschi | 21.528 Beiträge

Kirschblüten


zuletzt bearbeitet 12.04.2017 08:09 | nach oben springen

#38

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 12.04.2017 10:45
von Mai | 227 Beiträge

Heuer blüht alles früher. Hoffentlich machen die Eismänner dann nicht zuviel kaputt. Ich liebe diese Blütenpracht, auch wenn ich sie nicht mehr in real betrachten kann.


Nicht alles ist sichtbar und hat trotzdem eine Existenz.
nach oben springen

#39

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 12.04.2017 13:54
von Uschi | 21.528 Beiträge

@Mai
warum kannst du die Blüten nicht mehr im realen Leben anschauen ?

nach oben springen

#40

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 13.04.2017 13:30
von Penelope | 1.042 Beiträge
nach oben springen

#41

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 13.04.2017 13:32
von Boardbote | 2.711 Beiträge

oh wie schön
und die Enten sind einfach herzig

nach oben springen

#42

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 14.04.2017 22:07
von Gerbera | 3.984 Beiträge

Musste mein Schmetterlingsbaum leider entfernen, ( es darf nämlich nichts mehr im Gang, vom Betreuten-Wohnen stehen, wegen Brandgefahr )
jetzt hoff ich nur, dass er nicht erfriert,da ich ihn auf den Balkon stellen musste


nach oben springen

#43

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit 21.04.2017 06:42
von Boardbote | 2.711 Beiträge

Allgemeine Arbeiten im April

Boden saatfertig machen
Während des Winters hat sich im Boden ein fragiles Leitungssystem gebildet, durch das Wasser transportiert wird. Die sogenannten Kapillarröhrchen versorgen auch untere Schichten ständig mit Feuchtigkeit. Aus diesem Grund sollten Sie den Boden jetzt nicht umgraben, denn damit würdest du das wertvolle System zerstören. Begrenze deine Bodenvorbereitung auf eine flache Bearbeitung mit der Harke.

Neupflanzungen besonders pflegen
Alle neu bepflanzten Beete und Aussaaten solltest du bei trockenem Wetter gut gießen und regelmäßig und gründlich jäten. Die Bewässerung ist effektiver, wenn du sie ab und zu die Erdoberfläche aufbrichst. Duvermindern damit die Verdunstung und du beugst gleichzeitig gegen Unkräuter und Schnecken vor.

Kompost umsetzen
Damit dein Kompost schneller reift, ist jetzt eine gute Gelegenheit, um ihn umzusetzen. Das gilt in erster Linie für Kompost, der im Herbst aufgesetzt wurde. Durch das Umsetzen wird ausgiebig Sauerstoff eingebracht und die Masse gut durchgemischt. Der Verrottungsprozess wird durch diesen Vorgang beschleunigt.

Rasen mähen
Falls das Klima nicht zu feucht ist, kannst du erstmals den Rasen mähen.
Wer noch keinen Rasen besitzt, kann im April damit beginnen, die Flächen für Rasenneusaaten vorzubereiten.

nach oben springen

#44

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit Gestern 14:52
von BlattimWind | 1.304 Beiträge

Heute wollte ich eigentlich meine neu erworbene Felsenbirne einpflanzen – doch es regnet. Und so müssen wir beide auf schöneres Wetter warten, vielleicht nächste Woche.

Die Felsenbirne ist eine fast in Vergessenheit geratene Wildfrucht. Früher wuchs sie in vielen Hausgärten als Obstbaum oder -strauch.
Es gibt verschiedene Arten, von denen ich im vergangenen Jahr die Früchte der Kanadischen und der Kupferfelsenbirne kennen gelernt habe. Es sind süße, etwas mehlig violette Beeren, die roh essbar sind und geschmacklich an Heidelbeeren erinnern. Doch das Beste ist, dass sie so viel Pektin enthalten, dass man sie z.B. als Tortenbelag oder Dessert ohne Gelatine verwenden kann. Auch für Konfitüre braucht man keinen Gelierzucker, sondern kann einfach Süßen nach Belieben.

Felsenbirnen sind anspruchslos, zieren im Frühjahr mit unzähligen weißen Blüten, im Sommer mit violettblauen Früchten und im Herbst mit einer schönen Blattfärbung.

Fotos kann ich wahrscheinlich erst nächstes Jahr liefern, wenn sie etwas gewachsen ist.

nach oben springen

#45

RE: Gartentagebuch

in Garten und Freizeit Gestern 15:08
von Uschi | 21.528 Beiträge

@BlattimWind
das liest sich super
habe noch nie was davon gehört
es gibt so vieles auf der Erde wo wir noch garnicht wissen.
Toll das du es wagst es zu pflanzen > ich wünsche dir viel Glück und Gutes gedeihen

nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mai
Forum Statistiken
Das Forum hat 10141 Themen und 60111 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor