headerimg

#1

Spanien ist unregierbar geworden

in aus aller Welt 27.06.2016 13:05
von Uschi | 23.891 Beiträge

Spanien ist unregierbar geworden

Es gibt in Spanien einen Ausruf, der immer passt, wenn jemand schwer beeindruckt ist – ob positiv oder negativ: "Hostia!", ruft man dann, ein Spruch in dem die katholische Tradition des Landes aufblitzt. Hilfe von oben kann Spanien nun auf jeden Fall gut gebrauchen. Das Land ist unregierbar geworden.

Die Wahlen am Sonntag waren nicht der erhoffte Befreiungsschlag – im Gegenteil. Viel hat sich nicht geändert, jedwede Koalition ist noch immer schwierig, egal wie man die Parteien kombiniert. Diesmal gibt es immerhin einen klaren Sieger: Amtsinhaber Mariano Rajoy und seine konservative Volkspartei (PP) haben ihren Stimmenanteil im Vergleich zum Urnengang im Dezember überraschend auf rund 33 Prozent gesteigert. Die Linken dagegen sacken ab – die Sozialisten verlieren noch ein paar Prozentpunkte, die Protest-Linkspartei Unidos Podemos bleibt hinter den hohen Erwartungen zurück und ist weiterhin dritte Kraft.hier mehr

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Johneames
Forum Statistiken
Das Forum hat 10950 Themen und 67165 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor